1 GB RAM = besser kein Parallels?

Diskutiere mit über: 1 GB RAM = besser kein Parallels? im Windows auf dem Mac Forum

  1. Blinddarm

    Blinddarm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.218
    Zustimmungen:
    60
    Registriert seit:
    03.01.2006
    Hallo allerseits,

    mein Mac Mini hat nur 1 GB RAM, und dabei wird es wohl auch bleiben. Nun habe ich in einer der MacUser.de-FAQs gelesen, dass man mit Parallels, Windows und 1 GB RAM nicht weit kommt. Frage: Geht die Geschwindigkeit so weit in die Knie, dass sich die Sache nicht mehr lohnt?

    Ach, noch was: Bekommt man bei Parallels einfach nur einen Key, oder läuft das da etwa auch mit Hardwarebindung :)sick:) ?
     
  2. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    Registriert seit:
    16.05.2004
    Also, den Speicher, den Du einer virtuellen Maschine zweist, der ist weg, sobald Du sie startest. D.h. Wenn Deine Windows Maschine 512MB Ram zugewiesen bekommt, dann hast Du auf der Mac Seite nur noch 512MB zum arbeiten. Ob Dir das reicht, kannst nur Du wissen. Machst Du auf dem Mac nichts, wenn die Maschine läuft, ist es kein Problem.
    Und Du bekommst nur einen Key. Der ist nicht an die HW gebunden.
     
  3. Toowok

    Toowok MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2005
    Ich hatte mal gelesen, dass Windows unter Parallels mit 340 MB Ram am besten läuft, sogar schneller als mit 512. Kann sein, dass das ein Bug war und der mittlerweile behoben ist, aber ich habs immer noch so eingestellt und man kann damit eigentlich ganz ordentlich arbeiten.

    Es hängt natürlich auch davon ab, was Du alles damit machen willst. Zig Rosetta-Programme würde ich an Deiner Stelle nicht paralell zu Parallels laufen lassen, da geht er in die Knie...

    Gruß
    Toowok
     
  4. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Jup, so ist es!
    Je nachdem, welche Windowsprogramme du laufen lassen möchtest, wäre Windows 98 vielleicht noch eine Alternative. Denn das kommt auch mit 64MB RAM aus.
    Auch Windows 2k benötigt nicht so viel wie XP.

    Da es aber eine Trial von Parallels Desktop gibt, ist es doch kein Problem für Dich das ganze selber zu testen.

    Gruß

    EDIT: Mein "Jup, so ist es" bezieht sich auf sgmelin's Posting.
     
  5. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Kann ich nicht bestätigen!
    Ich habe hier sogar eine XP Installation, der habe ich ein knappes GB zugewiesen. Und das läuft schneller als mit 512MB.
     
  6. Toowok

    Toowok MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2005
    Darfst auch ruhig mir zustimmen, so weit liegen wir gar nicht auseinander :D
     
  7. Toowok

    Toowok MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2005
    Okay, dann war das ein Bug einer früheren Version. Trotzdem - die paar Sachen, die ich unter Windows mache kommen mit 340 MB aus. Muss jeder für sich selbst entscheiden oder halt ausprobieren...
     
  8. Blinddarm

    Blinddarm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.218
    Zustimmungen:
    60
    Registriert seit:
    03.01.2006
    Achso, na dann... mit 340 MB müsste ich unter Windows eigentlich auch hinkommen. Lieber Windows mit weniger Arbeitsspeicher als nervige Reboots. Geht ja nur darum, die ein oder andere Kompatibilitätslücke zu schließen.

    Ich hab's mir gerade mal gezogen, mal gucken, wie sich das anfühlt.

    Danke für die Antworten!
     
  9. Toowok

    Toowok MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2005
    Vergiss nicht, die Parallels Tools zu installieren (über die Menüleiste), sonst ruckelts...

    Gruß
    Toowok
     
  10. Blinddarm

    Blinddarm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.218
    Zustimmungen:
    60
    Registriert seit:
    03.01.2006
    Hab ich gemacht, und auf den ersten Blick läuft's super. Tolle Sache!:)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - RAM besser kein Forum Datum
Win 7 64bit langsamer als 32bit trotz SSD und mehr RAM (Boot Camp) Windows auf dem Mac 08.05.2016
VMWare mit Win 8 - Einstellung RAM und Prozessor Windows auf dem Mac 07.09.2013
Windows auf mac x64 oder x32 ? Windows auf dem Mac 20.11.2012
Windows erkennt nur 2GB Arbeitsspeicher Windows auf dem Mac 10.06.2012
Laut Windows 7 sind von 4 GB RAM nur 2,75 GB RAM verwendbar? Windows auf dem Mac 26.02.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche