1&1 Tarifwechsel – Dauer bis zur DSL-Freischaltung?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von buzzy79, 23.12.2005.

  1. buzzy79

    buzzy79 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    09.04.2004
    Hallo zusammen,

    ich hab' gestern von meinem 1&1 DSL-1000 Volumentarif auf die 1&1 Deutschland-Flat DSL-6000 gewechselt. Mein Status ist in Bearbeitung!
    Mich würden eure Erfahrungswerte interessieren, wie lange es dauert bis die Telekom (1&1 verwendet ja die Leitungen der Telekom und die ist ja für die Umschaltung verantwortlich…) den Wechsel vollzogen hat, da ich auch noch keinen Termin für die Freischaltung von DSL-1000 auf 6000 erhalten habe und somit in der Luft hänge…

    Danke, buzzy
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2005
  2. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.501
    Zustimmungen:
    385
    MacUser seit:
    26.06.2003
    5 Wochen bei mir.

    EDIT: Etwas ausführlicher vielleicht. ^^ Hab von t-online zu 1&1 gewechselt, also zuerst nur den Provider, das ging relativ schnell. Jetzt hab ich den Anschluss auch gewechselt, also komplett weg von den telekomikern, das hat dann leider 5 Wochen gedauert, war mir aber egal weil DSL hatte ich ja in der Zeit, vom Wechsel bekommt man dann gar nix mit.
     
  3. MIC71

    MIC71 Banned

    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.11.2004
    ich hatte erst vor einer woche ein upgrade von dsl 2000 auf 6000 ...knapp 14 tage hat's gedauert!

    aber lass dich von dem status auf der 1und1 seite nicht verunsichern! bei mir stand die ganze zeit in bearbeitung, obwohl ich bereits einen termin von 1und1 per post bekommen hatte.

    cheers,
    mic
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen