1&1 Pocket Web - Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von atc, 06.06.2006.

  1. atc

    atc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.807
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    25.07.2005
    Hat schon jemand das von 1&1 angebotene Pocket Web mit der dazugehörigen Hardware und kann ggf. sagen ob es was taugt bzw. seine Erfahrungen mitteilen?
     
  2. blackbox

    blackbox MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    17.01.2006
    würde mich auch stark interessieren!!!
     
  3. brunbjoern

    brunbjoern MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    11.01.2005
    Hi,

    ich hab so ein Teil. All zu viel darf man nicht erwarten. Für meine Zwecke ist es aber ausreichend.

    Im Detail:

    - nur 1 Email-Konto bei 1&1, web,de oder gmx
    - Push-Dienst funktioniert manchmal nicht
    - Es wird nur die Inbox Synchronisiert, nicht der Postausgangsordner. Gesendete Mails landen also nicht im Postausgangsordner
    - Mails mit PDFs oder DOCs können derzeit noch nicht angezeigt werden
    - Manche Webseiten können nicht angezeigt werden
    - Display ist eher schwach
    - Du musst einen Vertrag mit 1&1 abschliessen und wenn etwas schief läuft, dann musst Du dich mit der katastrophalen Hotline rumärgern
    - Firmware ist derzeit noch nicht ausgereift, obwohl sich seit dem letzten Update sehr viel getan hat
    - Grundlegende Funktionen wie Copy&Paste funktionieren nicht
    - Surfen macht eigentlich nur auf PDA-optimierten- oder WAP-Seiten richtig Spaß
    - Akku hält nicht sonderlich lange
    - Kein Abgleich der Daten (Kontakte, Kalender etc.) mit dem PC möglich, obwohl dies theoretisch vom Gerät unterstützt wird)

    Aber:
    Für meine Zwecke ist das Gerät ausreichend. Ich will meine Mails unterwegs abrufen und neue Mails schreiben können und ab- und an auch mal mobil surfen.
    Ich hätte es allerdings vorgezogen, für ein paar Euros mehr ein besseres Gerät zu bekommen. Leider gibts keine Alternative für 10 Euro im Monat Flat.
    Theoretisch wäre noch viel mehr möglich (IM, Kalender-/Kontakte-Abgleich etc.), 1&1 hat dies aber nicht freigeschaltet.

    Mehr Infos gibts unter http://www.ogoforum.de

    Viele Grüße,
    brunbjoern
     
  4. atc

    atc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.807
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    25.07.2005
    Danke, ich werde mir das mal ansehen!
    Ich würde es auch hauptsächlich für emails benötigen, der Rest wäre als Zugabe o.k. aber nicht zwingend notwendig.
     
  5. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Das klingt aber nicht besonders toll - werde wohl die Finger davon lassen.
     
  6. floho

    floho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    12.06.2004
    Danke für die detaillierte Auflistung der Features - 1&1 ist ja in Sachen Information immer ein bisschen zurückhaltend. Das klingt auch eher so als wäre das nix für mich. Eigentlich schade - aber besser als das Geld auszugeben und dann sich zu ärgern.
     
  7. atc

    atc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.807
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    25.07.2005
    Ich habe gerade noch mal ausführlich im ogoforum gelesen und bin eigentlich auch zu dem Schluss gekommen das es noch zu wenig ausgereift ist. Der Preis ist sicher lukrativ, aber das ist eben nicht alles. Wenn die Hardware selbst problemlos funktionieren würde und zumindest die "normalen" web Standards nutzbar wären dann wäre es sicher eine Überlegung wert, aber so ist es wohl besser noch etwas zu warten (zumindest für mich).
     
  8. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    23.07.2002
    Hallo, kann man das Pocket Web nicht mit einem ibook verbinden und normal mit dem ibook surfen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen