2.226 Benutzer sind Online

WLAN nach Boot tot

  1. #1
    Sunwalker
    MU Mitglied
    Avatar von Sunwalker
    Mitglied seit
    11.2006
    Beiträge
    567
    Servus,

    seit einigen Tagen habe ich das Problem, dass das WLAN meines Macbook Late 2008 Unibody nach einem Boot nicht funktioniert. Es sieht dann erst so aus:
    Bildschirmfoto 2013-09-24 um 11.43.13.png
    Und wenn ich dann auf aktivieren klicke, so:
    Bildschirmfoto 2013-09-24 um 11.43.23.jpg

    Es hilft dann nur, in der Systemsteuerung bei den Netzwerkeinstellungen das WLAN mit dem Minus zu entfernen, neuzustarten und es dann wieder hinzuzufügen. PRAM Reset, Combo Update 10.8.5 und die Tipps, die hier gegeben werden, haben nicht geholfen.

    Hat jemand eine Idee?

             Zitieren   Zitieren 

  2. #2
    YoungApple
    MU Mitglied
    Avatar von YoungApple
    Mitglied seit
    04.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    1.465
    Die Standards SMC-Reset und sicheren Systemstart solltest du noch in Betracht ziehen, bevor man sich auf weitere Fehlersuche begibt.

             Zitieren   Zitieren 

  3. #3
    Sunwalker
    MU Mitglied
    Avatar von Sunwalker
    Mitglied seit
    11.2006
    Beiträge
    567
    Themenstarter
    Beides gemacht und weiterhin tritt leider das Problem auf.

             Zitieren   Zitieren 

  4. #4
    YoungApple
    MU Mitglied
    Avatar von YoungApple
    Mitglied seit
    04.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    1.465
    Du bist, so wie es aussieht, nicht ganz alleine mit deinem Problem. Bei manchen schaltet sich das WLAN unter 10.8.5 nach dem Boot nur mit Verzögerung ein, bei manchen ist es so, wie bei dir. Eine Lösung ist mir nicht untergekommen. Vielleicht gibt die Konsole nach dem Boot ja erhellendes von sich. Auch mal die Launch Daemons und Launch Agents ansehen. Obwohl ich nicht so recht glaube, dass die damit zusammenhängen. Du kannst ja trotzdem mal trotzdem das kostenlose Programm EtreCheck runter laden und die Ergebnisse hier posten.

             Zitieren   Zitieren 

  5. #5
    Sunwalker
    MU Mitglied
    Avatar von Sunwalker
    Mitglied seit
    11.2006
    Beiträge
    567
    Themenstarter
    Ich habe EtreCheck nun im laufenden Betrieb gestartet. Oder soll ich es direkt nach einem Boot, wenn das Netzwerk gerade nicht funktioniert, starten?

    Code:
    Hardware Information:
    	MacBook (13-inch, Aluminum, Late 2008)
    	MacBook - model: MacBook5,1
    	1 2.4 GHz Intel Core 2 Duo CPU: 2 cores
    	4 GB RAM
    
    Video Information:
    	NVIDIA GeForce 9400M - VRAM: 256 MB
    
    Startup Items:
    	ArcanaStartupSound - Path: /Library/StartupItems/ArcanaStartupSound
    	CandelairPrefsTool - Path: /Library/StartupItems/CandelairPrefsTool
    
    System Software:
    	OS X 10.8.5 (12F37) - Uptime: 0 days 0:45:43
    
    Disk Information:
    	FUJITSU MHZ2250BH FFS G1 disk0 : (250,06 GB)
    		disk0s1 (disk0s1) <not mounted>: 209,7 MB 
    		OS X (disk0s2) /: 209 GB (53,62 GB free)
    		Recovery HD (disk0s3) <not mounted>: 650 MB 
    		BOOTCAMP (disk0s4) /Volumes/BOOTCAMP: 40,2 GB (804,5 MB free)
    
    	HL-DT-ST DVDRW  GS21N  
    
    USB Information:
    
    	Apple Inc. Built-in iSight 
    
    	Apple Inc. BRCM2046 Hub 
    		Apple Inc. Bluetooth USB Host Controller 
    
    	Apple Computer, Inc. IR Receiver 
    
    	Apple, Inc. Apple Internal Keyboard / Trackpad 
    
    	Logitech USB-PS/2 Optical Mouse 
    
    FireWire Information:
    
    Thunderbolt Information:
    
    Kernel Extensions:
    	at.obdev.nke.LittleSnitch	(2.5.4)
    	com.iospirit.driver.rbiokithelper	(1.19.2)
    	com.usboverdrive.driver.hid	(3.0.1)
    	com.tuxera.filesystems.tufsfs.fusefs_txantfs	(2013.3.14)
    
    Problem System Launch Daemons:
    
    Problem System Launch Agents:
    
    Launch Daemons:
    	[loaded]	at.obdev.littlesnitchd.plist
    	[loaded]	com.adobe.fpsaud.plist
    	[loaded]	com.adobe.SwitchBoard.plist
    	[not loaded]	com.bjango.istatlocaldaemon.plist
    	[loaded]	com.bombich.ccc.plist
    	[loaded]	com.bresink.system.securityagent3.plist
    	[loaded]	com.google.keystone.daemon.plist
    	[loaded]	com.iospirit.candelair.daemon.plist
    	[loaded]	com.iospirit.candelair.sync.plist
    	[loaded]	com.machangout.glims.loader.plist
    	[loaded]	com.microsoft.office.licensing.helper.plist
    	[loaded]	org.macosforge.xquartz.privileged_startx.plist
    
    Launch Agents:
    	[loaded]	at.obdev.LittleSnitchNetworkMonitor.plist
    	[loaded]	at.obdev.LittleSnitchUIAgent.plist
    	[not loaded]	com.adobe.AAM.Updater-1.0.plist
    	[loaded]	com.google.keystone.agent.plist
    	[loaded]	com.hp.devicemonitor.plist
    	[loaded]	com.hp.messagecenter.launcher.plist
    	[loaded]	com.machangout.glims.agent.plist
    	[loaded]	com.sourceforge.macgpg2.gpg-agent.plist
    	[loaded]	net.culater.SIMBL.Agent.plist
    	[loaded]	org.macosforge.xquartz.startx.plist
    
    User Launch Agents:
    	[loaded]	com.adobe.ARM.df0ab5bbe6f698196fcc21e3c1e66dcb758bd911f4d637272d9d8109.plist
    	[loaded]	com.akamai.client.plist
    	[loaded]	com.akamai.single-user-client.plist
    	[loaded]	com.bjango.istatlocal.plist
    	[loaded]	com.google.GoogleContactSyncAgent.plist
    	[loaded]	com.spotify.webhelper.plist
    	[loaded]	com.valvesoftware.steamclean.plist
    	[loaded]	de.metaquark.appfresh.plist
    
    User Login Items:
    	USBOverdriveHelper
    	Cinch
    	Mail
    	Dropbox
    	Android File Transfer Agent
    
    3rd Party Preference Panes:
    	Akamai NetSession Preferences
    	BTTPrefs
    	Candelair
    	Flash Player
    	Flip4Mac WMV
    	iStat Menus
    	Java
    	Perian
    	TeXDistPrefPane
    	Tuxera NTFS
    	USB Overdrive
    
    Internet Plug-ins:
    	DirectorShockwave.plugin
    	Flash Player.plugin
    	FlashPlayer-10.6.plugin
    	Flip4Mac WMV Plugin.plugin
    	Google Earth Web Plug-in.plugin
    	iPhotoPhotocast.plugin
    	JavaAppletPlugin.plugin
    	OfficeLiveBrowserPlugin.plugin
    	QuickTime Plugin.plugin
    	SharePointBrowserPlugin.plugin
    	Silverlight.plugin
    
    User Internet Plug-ins:
    	Move_Media_Player.plugin
    
    Bad Fonts:
    	None
    
    Top Processes by CPU:
    	    3%	WindowServer
    	    1%	EtreCheck
    	    1%	WebProcess
    	    1%	iStatLocalDaemon
    	    0%	SystemUIServer
    	    0%	Little Snitch Network Monitor
    	    0%	ps
    	    0%	Finder
    	    0%	imagent
    
    Top Processes by Memory:
    	549 MB   	WebProcess
    	434 MB   	Safari
    	131 MB   	Mail
    	98 MB    	Dropbox
    	70 MB    	Finder
    	70 MB    	WindowServer
    	66 MB    	mds
    	61 MB    	CalendarAgent
    	61 MB    	SystemUIServer
    	61 MB    	com.apple.quicklook.satellite
    
    Virtual Memory Statistics
    	342 MB   	Free RAM
    	1.65 GB  	Active RAM
    	1.32 GB  	Inactive RAM
    	458 MB   	Wired RAM
    	361 MB   	Page-ins
    	0 B      	Page-outs

             Zitieren   Zitieren 

  6. #6
    YoungApple
    MU Mitglied
    Avatar von YoungApple
    Mitglied seit
    04.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    1.465
    Das war vollkommen okay, so wie du es gemacht hast. Ich kann nichts hinderliches erkennen. Zwar kenne ich einige Dinge nicht, aber ich denke das ist jetzt (noch) nicht so wichtig. In der Konsole mal nachsehen was es für Einträge um die Uhrzeit des Boots gibt ("Alle Meldungen" im linken Teil des Fensters markieren!). (Falls nicht bekannt, wie die Konsole gestartet wird: Im Menü des Mac oben rechts auf die Lupe klicken und im Suchfeld "Konsole" eingeben oder über Programme --> Dienstprogramme --> Konsole.)

    Bei früheren Problemen mit dem WLAN habe ich die bevorzugten Netzwerke und die dazugehörigen Passwörter im Schlüsselbund gelöscht und das WLAN komplett neu eingerichtet. Was auch immer half. Aber ich hatte nicht dein Problem. Ist denn dein Netzwerk unter den bevorzugten Netzwerken aufgeführt? In den Einstellungen von Netzwerk auf "Weitere Optionen" gehen. Im Reiter "WLAN" findest du die bevorzugten Netzwerke.

             Zitieren   Zitieren 

  7. #7
    Sunwalker
    MU Mitglied
    Avatar von Sunwalker
    Mitglied seit
    11.2006
    Beiträge
    567
    Themenstarter
    Das Netzwerk ist unter den bevorzugten Netzwerken, ja. Allerdings hatte ich bereits auch die Netzwerke mal gelöscht und es neu hinzugefügt. Leider keine Verbesserung.

    Konsoleninhalt kann ich leider nicht posten für den relevanten Zeitraum, da er die 10000 Zeichenbegrenzung übersteigt … Ich gucke mal, ob ich da was erkenne, fürchte nur, dass ich mich dafür nicht genug damit auskenne …

             Zitieren   Zitieren 

  8. #8
    YoungApple
    MU Mitglied
    Avatar von YoungApple
    Mitglied seit
    04.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    1.465
    Ich habe in dem anderen Forum deine Konsoleneinträge gefunden und bin auf diesen Teil gestossen:
    Code:
    24.09.13 20:24:39,271 configd[17]: setting hostname to "MacBook-Julian.local"
    24.09.13 20:24:39,000 kernel[0]: AirPort: Link Down on en1. Reason 1 (Unspecified).
    24.09.13 20:24:39,000 kernel[0]: en1::IO80211Interface::postMessage bssid changed
    24.09.13 20:24:39,329 configd[17]: network changed: DNS*
    24.09.13 20:24:39,539 WindowServer[137]: Server is starting up
    24.09.13 20:24:39,872 locationd[43]: NOTICE,Location icon should now be in state 0
    24.09.13 20:24:39,877 loginwindow[42]: Login Window Application Started
    24.09.13 20:24:40,000 kernel[0]: SMC::smcReadKeyAction ERROR: smcReadData8 failed for key MOTP (kSMCKeyNotFound)
    24.09.13 20:24:40,000 kernel[0]: SMC::smcReadKeyAction ERROR: smcReadData8 failed for key BEMB (kSMCKeyNotFound)
    24.09.13 20:24:40,000 kernel[0]: WLAN adapter PCIE config space was not restored (stateNumber = 1)
    24.09.13 20:24:40,000 kernel[0]: WLAN adapter PCIE config space was not restored (stateNumber = 2)
    Ich habe jedoch keine Ahnung was die Einträge bedeuten und ob es tatsächlich Hinweise auf einen Fehler sind oder normale Einträge, aber wenn du die Suchmaschine anwirfst, wirst du vielleicht fündig.

             Zitieren   Zitieren 

  9. #9
    ascard
    MU Mitglied
    Avatar von ascard
    Mitglied seit
    08.2005
    Beiträge
    142
    Gibt es schon eine Lösung?

    iMac 21,5"
    Macbook Pro Retina 15"
    iPhone 5 Weiß
             Zitieren   Zitieren 

  10. #10
    Sunwalker
    MU Mitglied
    Avatar von Sunwalker
    Mitglied seit
    11.2006
    Beiträge
    567
    Themenstarter
    Nope, leider noch nichts Neues. Meine Recherche zu den Log Einträgen ergab auch keine Lösung, die funktioniert.

             Zitieren   Zitieren 

  11. #11
    Sunwalker
    MU Mitglied
    Avatar von Sunwalker
    Mitglied seit
    11.2006
    Beiträge
    567
    Themenstarter
    Das Update auf Mavericks scheint das Problem behoben zu haben. Nach dem allerersten Boot mit Mavericks trat es noch auf, nun seit einigen Starts nicht mehr.

             Zitieren   Zitieren 

  12. #12
    cruiserbass
    MU Mitglied
    Avatar von cruiserbass
    Mitglied seit
    09.2006
    Beiträge
    238
    Ja, bei mir auch so. GUT! Das hat genervt.

             Zitieren   Zitieren 

  13. #13
    BetterSound
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    10.2013
    Beiträge
    4
    Das gleiche Problem hatte ich auch ! Seit Installation von Mavericks - keine Probleme mehr !

             Zitieren   Zitieren 

  14. #14
    Stanley Beamish
    MU Mitglied
    Avatar von Stanley Beamish
    Mitglied seit
    01.2006
    Ort
    usa/eu
    Beiträge
    122
    ja, so treibt man die user zum neuen betriebssystem
    ich musste auch upgraden, weil ich das macbook mit wlan ständig benützen muss

    Amerikanische Wissenschaftler entwickeln eine Superpille.
    Doch leider wirkt diese Pille nur bei einem einzigen Menschen - Stanley Beamish
             Zitieren   Zitieren 

Ähnliche Themen

  1. Systemplatte tot nach Boot Camp Nutzung
    Von Gerhard Mayer im Forum Mac OS X
    Hallo heute ist mir folgendes passiert: Ich wollte mir Boot Camp eine Partition einrichten für Windows. Dabei kam...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 15:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden