2.582 Benutzer sind Online

in design dokument lässt sich nicht speichern

  1. #1
    papalapap
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    11.2011
    Beiträge
    9

    in design dokument lässt sich nicht speichern

    Hallo,
    ich kann keine Indesign Dokumente mehr speichern (ich arbeite mit CS 5 auf Mac). Wenn ich ein neues Dokument erstelle, kann ich noch durch speichern unter einen Namen eingeben aber danach sind die Felder Speichern und Speichern unter grau und die Kurzbefehle reagieren nicht mehr. Wenn ich das Dokument dann schließe (nachdem ich etwas geändert habe) werde ich gefragt ob ich es vorher speichern will. Klicke ich auf speichern kommt folgende Meldung: Das Dokument kann nicht gespeichert werden. (weiter nichts!!) Wenn ich dieses Fenster schließe, komme ich wieder zur gleichen Meldung, ob ich vor dem Schließen speichern will.
    Das passiert mir bei allen Dokumenten, die ich irgendwie ändere. Egal ob neu erstellte oder alte.
    Meines Erachtens hab ich nichts an den grundlegenden Einstellungen geändert.
    Ist jemandem schon mal so etwas passiert? Wer kann mir helfen?
    Vielen Dank schonmal!!

             Zitieren   Zitieren 

  2. #2
    falkgottschalk
    Moderator
    Avatar von falkgottschalk
    Mitglied seit
    08.2005
    Ort
    bei Darmstadt
    Beiträge
    23.500
    Blog-Einträge
    2
    a) schon mal als Admin gestartet ob es dann geht?
    b) schon mal Indesign mit gedrückter ALT-Taste gestartet, dabei werden ??? Einstellungen resettet

    iMac 21,5" I5, 10.7.5, Macbook Air 10.9.2, iPad 1, iPhone 4
    Ohne Grund zu Lächeln ist ein Symptom geistiger Verwirrung. (Ukrainisches Sprichwort)
             Zitieren   Zitieren 

  3. #3
    JürgenggB
    MU Mitglied
    Avatar von JürgenggB
    Mitglied seit
    11.2005
    Ort
    Lauenburg/Elbe
    Beiträge
    7.246
    Geht es auch niicht als „InDesign Vorlage” zu sichern?

    Gruss Jürgen

    Sorry, nicht richjtig gelesen, Du kannst ja überhaupt nicht speichern.
    Und wenn Du die Prferenzen löscht, was passiert dann?

    Die Typographie ist eine so edle und nützliche Kunst, dass man bei denen, welche sie ausüben, einen gewissen Grad von Kultur voraussetzen sollte.
             Zitieren   Zitieren 

  4. #4
    antonioMO
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    653
    sind alle aktuellen Updates bereits installiert????

             Zitieren   Zitieren 

  5. #5
    papalapap
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    11.2011
    Beiträge
    9
    Themenstarter
    ich habe jetzt herausgefunden, dass es an meinem Mac liegt und nicht an In Design. Das Festplattendienstprogramm zeigt einen Fehler an. Danke aber für eure Hilfe.

             Zitieren   Zitieren 

  6. #6
    antonioMO
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    653
    Zitat von papalapap
    ich habe jetzt herausgefunden, dass es an meinem Mac liegt und nicht an In Design. Das Festplattendienstprogramm zeigt einen Fehler an. Danke aber für eure Hilfe.
    und welchen Fehler?

             Zitieren   Zitieren 

  7. #7
    papalapap
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    11.2011
    Beiträge
    9
    Themenstarter
    Das Festplattendienstprogramm gibt als Endergebnis: Das Festplatten-Dienstprogramm hat die Überprüfung von „Macintosh HD“ gestoppt.Das Volume muss repariert werden. Starten Sie Ihren Computer von einem anderen Medium (z. B. Ihrer Mac OS X Installations-DVD) und reparieren Sie dieses Volume mit dem Festplatten-Dienstprogramm. (Das Problem ist dass ich diese CD nicht hier habe). Als Fehler meldet er: Ungültiger Zähler für Dateien
    („686179“ sollte anstelle von „686180“ stehen)
    Ungültiger Zähler für Ordner
    („193230“ sollte anstelle von „193229“ stehen)
    Das Volume „Macintosh HD“ ist beschädigt und muss repariert werden.

    Gibt es Möglichkeiten ausser mit der InstallationsCD?

             Zitieren   Zitieren 

  8. #8
    JürgenggB
    MU Mitglied
    Avatar von JürgenggB
    Mitglied seit
    11.2005
    Ort
    Lauenburg/Elbe
    Beiträge
    7.246
    Ja, mit einem externen Programm wie
    Diskwarrior.

    Gruss Jürgen

    Die Typographie ist eine so edle und nützliche Kunst, dass man bei denen, welche sie ausüben, einen gewissen Grad von Kultur voraussetzen sollte.
             Zitieren   Zitieren 

  9. #9
    guentervogel
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    04.2011
    Beiträge
    2
    ich hatte eben das selbe problem. es könnte daran liegen, dass nur der ordner, in den du speichern möchtest, nicht funktioniert. auf meinem schreibtisch kann ich problemlos speichern.

             Zitieren   Zitieren 

  10. #10
    guentervogel
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    04.2011
    Beiträge
    2
    es liegt an den zugriffsrechten. ich hatte die für einige unterordner nicht geändert. jetzt läufts!

             Zitieren   Zitieren 

Ähnliche Themen

  1. OOo Impress Dokument, in Linux erstellt, lässt sich nicht öffnen
    Von Scyx im Forum Office Software
    Hallo liebe Gemeinde, ich habe aktuell folgendes Problem: Eine auf einem Linux-Rechner erstellte OOo Impress...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 23:34
  2. Export-Problem: Tabelle von Pages in Word-Dokument! Lässt sich nicht richtig öffnen!
    Von MarcJLH im Forum Office Software
    Hi Leute, ich habe folgende Problematik: Ich habe eine dreiseitige Tabelle in Pages angefertigt! Am Ende wollte...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 14:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden