Mac Pro vor dem Aus? Was meint Ihr?

  1. #1411
    iPhill
    MU Mitglied
    Avatar von iPhill
    Mitglied seit
    02.2011
    Beiträge
    3.022
    Ähm also ich hab mich gerade eben durch den "neuen" Online Store geklickt und dabei ist mir aufgefallen, dass beim MacPro "Neu" dabei stand. - Allerdings sieht der für mich 1. aus wie vorher, 2. hat sich da irgendwie gar nichts verändert . . (?)
    Kann mich mal einer aufklären?!

    WELTMEISTER - Danke.

  2. #1412
    christian l
    MU Mitglied
    Avatar von christian l
    Mitglied seit
    09.2002
    Beiträge
    275
    Ja, mit "NEU" war wohl gemeint, dass sie die Seite ein wenig überarbeitet haben. :-(

    Mac Pro 2,8 GHz 8-core 8GB RAM - Snow Läppert | "Mac Pro" Sandy Bridge i7 GA-P67A-UD3-B3 - Mountain Lion
    "Nieder mit dem Walkampf! Freiheit für die Wahle!"

  3. #1413
    vengeance
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    02.2005
    Beiträge
    53
    Ich fasse es nicht. Apple hat es doch tatsächlich geschafft, in nahezu zwei Jahren lediglich den Prozessor zu aktualisieren und den Speicher in der mittleren Konfig auf satte 12GB zu heben. Entschuldigt meinen Ausdruck, aber ich finde "hingerotzter" geht es kaum. Vermutlich wird das die letzte Variante des MacPro's sein, die wir sehen. Aber irgendwie bin ich nach diesen Gerüchten über die Einstellung des Systems doch schon froh, diese Variante überhaupt noch kaufen zu "dürfen".

    canikon | fotocommunity
    canikon.com | fotocommunity eng.

  4. #1414
    ratzefatze
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    12.2011
    Beiträge
    290
    Vengeance: Wo ist bitte die CPU aktualisiert? Das ist ein Modell aus dem Jahre 2009.

    Dafür kann man sich jetzt sein Retina-Macbook zu einer "Workstation" ausbauen. Man muss halt bloss noch ein paar Adapter dazu kaufen, u. a. für Gigabit Ethernet und Firewire 800


  5. #1415
    Kaito
    MU Mitglied
    Avatar von Kaito
    Mitglied seit
    12.2005
    Beiträge
    3.855
    Wieso?
    Ich versteh es nicht?

    Wieso jetzt, im Jahre 2012, ein Update mit einer CPU von 2009?
    Das Update hätte man ihnen letztes Jahr vielleicht noch knapp abgenommen, aber jetzt, jetzt ist es eigentlich blos eine Beleidigung...


  6. #1416
    marti
    MU Mitglied
    Avatar von marti
    Mitglied seit
    03.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.974
    Zitat von vengeance
    Ich fasse es nicht. Apple hat es doch tatsächlich geschafft, in nahezu zwei Jahren lediglich den Prozessor zu aktualisieren und den Speicher in der mittleren Konfig auf satte 12GB zu heben. Entschuldigt meinen Ausdruck, aber ich finde "hingerotzter" geht es kaum. Vermutlich wird das die letzte Variante des MacPro's sein, die wir sehen. Aber irgendwie bin ich nach diesen Gerüchten über die Einstellung des Systems doch schon froh, diese Variante überhaupt noch kaufen zu "dürfen".
    es stand doch klar und deutlich zwei oder drei Posts vor Dir: es gibt noch keine neuen XEON Boards auf Ivy Bridge Basis, daher ist es ja auch logisch, dass es kein USB3 und SATA 6 Anschlüsse gibt oder.

    Apple kann nicht zaubern sondern nimmt einfach die bestehende Standardhardware. Dieser MacPro war nur ein Silent Upgrade, es wird im Herbst sicherlich eine neue Version geben. Ich denke diese Update soll und sollte als Beruhigungspille dienen, dass der MacPro noch nicht abgeschrieben ist. Also einfach noch etwas gedulden, das wir schon werden. Ehrlich gesagt vermisse ich bis auf die SATA 6 Anschlüsse am MacPro auch nichts.


    - MacBook Pro Retina 2013, 16 GB Ram, 500 GB SSD
    - iPad Air, 64 GB Weiss, WiFi und 4G
    - iPhone 5, 32 GB weiss

  7. #1417
    Yoshi87
    MU Mitglied
    Avatar von Yoshi87
    Mitglied seit
    11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    407
    Jetzt mal ganz ehrlich, habt ihr da wirklich mehr erwartet?

    So wie es in den letzten Jahren bei Apple lief war doch abzusehen das sie komplett auf die Lifestyle Schiene bauen werden, die bringt mehr Profit.

    Deswegen ja auch meine Verwunderung das es kein neues iPhone gibt.

    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

  8. #1418
    iPhill
    MU Mitglied
    Avatar von iPhill
    Mitglied seit
    02.2011
    Beiträge
    3.022
    Also ich persönlich finde es doch gar nicht so verwunderlich, dass der Mac Pro nicht geupdated wurde. - Man bedenke folgendes: Apple ist ein Konzern. Unternehmen wollen Geld verdienen. Apple verdient wohl 98% mit den 08/15 Usern, die auf iPhone/iPod (AppStore), MacBooks & iMacs völlig abfahren. Warum sollte man noch X-tausende US-$ in die Entwicklung eines Mac Computers investieren, der zwar von einer speziellen Kundengruppe verlangt wird, ohne welche es sich aber aus Sicht des Konzerns ganz gut lebt?
    Kurz: Was sich nicht rentiert, in das wird rein wirtschaftlich nicht investiert.

    WELTMEISTER - Danke.

  9. #1419
    Wildwater
    Super Moderatorin
    Avatar von Wildwater
    Mitglied seit
    03.2003
    Ort
    An der Seele Europas - Bodensee
    Beiträge
    11.969
    So, da wir hier eigentlich in der Gerüchteküche sind, es aber aktuell an Gerüchten einen akuten Mangel gibt und nur Off Topic geschrieben wird werde ich dieses Thema nun schliessen. Sollte es irgendwann wieder ernsthafte neue Gerüchte geben bitte neu anfangen.

    Vielen Dank für Verständnis.



    ww

    >> Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! … I. Kant <<

Ähnliche Themen

  1. Macbook Pro zur Sicherheit verkaufen? Was meint ihr?
    Von Schokolade im Forum MacBook
    Hi Leute. Habe ein jetzt fast drei Jahre altes Macbook Pro (34 Monate), noch ist Apple Care drauf. Jetzt haben die...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 10:32
  2. Lohnt sich der Aufpreis des Macbook Air 2011 gegenüber dem 2010er? Was meint ihr?
    Von AKR81 im Forum MacBook
    Ich interessiere mich für den Kauf eines Apple Macbook Air. Lohnt sich eurer Meinung nach der Aufpreis des 2011er...
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 20:16
  3. Logic Pro: Reicht die "pitch correction" (Autotune) aus oder was meint ihr?
    Von LogicistLogic im Forum Digital Audio
    hallo! möchte mich demnächst mal mit Autotune beschäftigen. So kam ich nun durch einige Videos auf youtube auch zu...
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 09:58
  4. imac oder mac pro, was meint ihr?
    Von luaamp im Forum Mac Einsteiger und Umsteiger
    hallo zusammen. im meinem haushalt wird ein weiterer mac fällig. ich überlege seit längerem welchen, auch fleissiges...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 20:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden