Seite 73 von 95 ErsteErste ... 226269707172737475767784 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.081 bis 1.095 von 1419

Thema:

  •   Bewertung: 
  1. #1081
    Bozol
    Bozol ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von Bozol
    Dabei seit
    07.2003
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.653
    Nun, das Beispiel mit dem Monitor, und von mir aus noch bei der Grafikkarte, kann man gelten lassen, nur: wenn das Mainboard die Hufe hoch reißt ists egal ob MacPro oder iMac da das "Ergebnis" das gleiche ist, der Mac muss zum AP. Modular hin oder her.
    Aber in dem Punkt sind wir uns einig: ein neues Design muss her.

    Puchiko: iMac
    Dejiko: Sony Vaio F-190
    Rabi~en~Rose: iPod mini
    Pink

  2. #1082
    cupertino meffi
    cupertino meffi ist offline
    Neues MU Mitglied
    Avatar von cupertino meffi
    Dabei seit
    08.2010
    Ort
    wildwildwest = www
    Beiträge
    68
    Das Design des guten alten Cube wäre für mich der Favorit

    LG cupertino meffi

    Ein gutes Bild braucht keinen Titel, ein schlechtes wird damit nicht besser......... Quelle: internet

  3. #1083
    Bozol
    Bozol ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von Bozol
    Dabei seit
    07.2003
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.653
    Mir würde etwas in Richtung PowerMac G4 gefallen.

    Puchiko: iMac
    Dejiko: Sony Vaio F-190
    Rabi~en~Rose: iPod mini
    Pink

  4. #1084
    Olaf19
    Olaf19 ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von Olaf19
    Dabei seit
    04.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    276
    Ja, rein von der Optik her gefällt mir der PowerMac G4 auch am besten, vor allem die "Graphite"-Generation vom Herbst 1999.

    In punkto Aufrüstbarkeit durch den User, insbesondere das unproblematische Tauschen und Erweitern von RAM und Festplatten, gelten der G5 und noch mehr der heutige Mac Pro als überlegen. Diese verbesserte Funktionalität muss natürlich erhalten bleiben, ansonsten wie gesagt: kleiner und leichter wäre schön.

    CU
    Olaf

    MacPro3,1 "Harpertown" - 2,8 GHz Quadcore, 8 GB RAM, ATI Radeon HD 2600 XT; Mac OS X 10.9
    MacBookPro10,1 - 2,6 GHz Core i7 Quadcore/Hyperthr., 16 GB RAM, 512 GB SSD, Mac OS X 10.9

  5. #1085
    christian l
    christian l ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von christian l
    Dabei seit
    09.2002
    Beiträge
    271
    Zitat Zitat von cupertino meffi Beitrag anzeigen
    Das Design des guten alten Cube wäre für mich der Favorit
    Also wenn Cube, dann eher so etwas wie der NeXT Cube!
    Der andere sah ein wenig billig aus, finde ich.

    Mac Pro 2,8 GHz 8-core 8GB RAM - Snow Läppert | "Mac Pro" Sandy Bridge i7 GA-P67A-UD3-B3 - Mountain Lion
    "Nieder mit dem Walkampf! Freiheit für die Wahle!"

  6. #1086
    heaDrOOMx
    heaDrOOMx ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von heaDrOOMx
    Dabei seit
    02.2007
    Ort
    Neustadt a.d. Donau
    Beiträge
    1.204
    Zitat Zitat von christian l Beitrag anzeigen
    Also wenn Cube, dann eher so etwas wie der NeXT Cube!
    Der andere sah ein wenig billig aus, finde ich.
    Mir hat der alte G4 Cube gefallen, deswegen habe ich noch zwei davon. Aber du hast recht, man kann aus jeden schönen Teil etwas unheimliches machen...

    „Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“
    iMac 24" (weiss) * iMac 17" (weiss) * MacBook Pro 2,2 GHz C2D * MacBook Pro 2,4 GHz i5 * MacBook Pro 2,0 GHz i7

  7. #1087
    Olaf19
    Olaf19 ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von Olaf19
    Dabei seit
    04.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    276
    Seite 77:
    Zitat Zitat von Mai_Ke Beitrag anzeigen
    Lassen wir uns überraschen, ob jetzt noch Sandy Bridge Xeons vorgestellt werden, wo doch Ivy Bridge bereits vor der Tür steht
    Seite 79:
    Zitat Zitat von holger_1 Beitrag anzeigen
    Ich kenne schon mehrere Pro's - nämlich Menschen, die etwas mit ihren Rechnern PROduzieren müssen und wollen [...] die als Appleverfechter auf aktuelle Windowsmaschinen umgestiegen sind, da es für sie u.a. wichtig ist, wie lange ein Renderprozess dauert.
    Muss man sich das so vorstellen, dass ein Mac Pro von 2010 mit 6 oder gar 12 Kernen bereits heute "zu langsam" ist für bestimmte Anwendungen? Ich hatte eigentlich gerade die Pro-User-Fraktion so eingeschätzt, dass die eher langfristig planen und sich nicht alle naslang etwas Neues hinstellen. Meinetwegen alle 3 Jahre, und das hauptsächlich wegen der Abschreibungen.

    Wenn ich diesen Artikel hier richtig deute, ist der neu vorgestellte Xeon E5 mit der veraltenden Sandy-Bridge-Technik allenfalls ein Übergangsmodell - noch vor Jahresmitte soll es 11 neue Xeons mit Ivy Bridge geben: http://www.pcgameshardware.de/aid,86...4-GHz/CPU/News

    Da sollte sich Apple ernsthaft überlegen, ob die paar Monate den Kohl so fett machen, dass man jetzt schon einen Mac Pro noch mit der alten Technologie herausbringt. Mir wäre es lieber, wie bei Mai_Ke angedeutet, wenn die auf die Ivy-Xeons warten würden.

    CU
    Olaf

    MacPro3,1 "Harpertown" - 2,8 GHz Quadcore, 8 GB RAM, ATI Radeon HD 2600 XT; Mac OS X 10.9
    MacBookPro10,1 - 2,6 GHz Core i7 Quadcore/Hyperthr., 16 GB RAM, 512 GB SSD, Mac OS X 10.9

  8. #1088
    bodomanie
    bodomanie ist offline
    Neues MU Mitglied

    Dabei seit
    04.2012
    Ort
    Münster
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von heaDrOOMx Beitrag anzeigen
    Mir hat der alte G4 Cube gefallen, deswegen habe ich noch zwei davon. Aber du hast recht, man kann aus jeden schönen Teil etwas unheimliches machen...
    Damit hast du natürlich recht! Ich hab den alten Kasten auch noch hier stehen

    Steve Jobs: "The only way to do great work is to love what you do. If you haven’t found it yet, keep looking. Don’t settle. As with all matters of the heart, you’ll know when you find it."

  9. #1089
    Kaito
    Kaito ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von Kaito
    Dabei seit
    12.2005
    Beiträge
    3.334
    Zitat Zitat von Olaf19 Beitrag anzeigen
    Wenn ich diesen Artikel hier richtig deute, ist der neu vorgestellte Xeon E5 mit der veraltenden Sandy-Bridge-Technik allenfalls ein Übergangsmodell - noch vor Jahresmitte soll es 11 neue Xeons mit Ivy Bridge geben: http://www.pcgameshardware.de/aid,86...4-GHz/CPU/News
    Du sitzt der gleichen Fehlinformation auf, wie schon so manch andere Mac-News-Seite, weil fehlrecherchiert. IB-E kommt dieses Jahr nicht, das ist nicht zu erwarten. Im MP würde IB-E verwendet werden.


  10. #1090
    bodomanie
    bodomanie ist offline
    Neues MU Mitglied

    Dabei seit
    04.2012
    Ort
    Münster
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von Kaito Beitrag anzeigen
    Du sitzt der gleichen Fehlinformation auf, wie schon so manch andere Mac-News-Seite, weil fehlrecherchiert. IB-E kommt dieses Jahr nicht, das ist nicht zu erwarten. Im MP würde IB-E verwendet werden.
    Japp, das stimmt. Hat er recht

    Steve Jobs: "The only way to do great work is to love what you do. If you haven’t found it yet, keep looking. Don’t settle. As with all matters of the heart, you’ll know when you find it."

  11. #1091
    equilux
    equilux ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von equilux
    Dabei seit
    04.2005
    Beiträge
    655
    Ein weitere Argument für den Erhalt des Mac Pros ist in meinen Augen die Nutzung der Thunderboltschnittstelle. Die Idee, den Monitor und Thunderbolt aus den selben physischen Port zu bedienen, halte ich nicht wirklich für sinnvoll. Nehmen wir nur mal das Notebookpendant MacBookPro. Natürlich würde ich gerne Thunderbolt und den Monitor via Displayport zugleich nutzen, aber die technischen Hürden halte ich für zu hoch. Alleine schon, daß man sich zwischen den Targetmodes entscheiden muss, halte ich für eine unglückseelige Konstruktion
    Die Nutzbarkeit und Flexibilität leider darunter schon sehr.

    Da würde ich mir einen Mac Pro 6.1 mit separater Grafikkarte (mitsamt DVI und DSP) und separaten 2-4 Thunderboltanschlüssen schon loben!

    Learned how to loose as an older man, But I saw it all through as an older man
    Learned what a girl wants as an older man, Now I know howto love as an older man
    I'm still singing in the rain as an...

  12. #1092
    Olaf19
    Olaf19 ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von Olaf19
    Dabei seit
    04.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    276
    Zitat Zitat von Kaito Beitrag anzeigen
    Du sitzt der gleichen Fehlinformation auf, wie schon so manch andere Mac-News-Seite, weil fehlrecherchiert. IB-E kommt dieses Jahr nicht, das ist nicht zu erwarten. Im MP würde IB-E verwendet werden.
    Wäre denn keine andere Xeon-Alternative statt IB-E denkbar? Rein gefühlsmäßig hätte ich lieber eine CPU mit aktuellster Architektur, und das wäre demnächst Ivy statt Sandy Bridge.

    Ansonsten klingt dein Einwand aber durchaus logisch. Sonst wären ja alle Käufer des neuen Xeon E5 mit dem Klammerbeutel gepudert, weil sie nicht ein paar Wochen gewartet haben.

    CU
    Olaf

    MacPro3,1 "Harpertown" - 2,8 GHz Quadcore, 8 GB RAM, ATI Radeon HD 2600 XT; Mac OS X 10.9
    MacBookPro10,1 - 2,6 GHz Core i7 Quadcore/Hyperthr., 16 GB RAM, 512 GB SSD, Mac OS X 10.9

  13. #1093
    ProUser
    ProUser ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von ProUser
    Dabei seit
    11.2006
    Beiträge
    2.899
    Zitat Zitat von Olaf19 Beitrag anzeigen
    Wäre denn keine andere Xeon-Alternative statt IB-E denkbar? Rein gefühlsmäßig hätte ich lieber eine CPU mit aktuellster Architektur, und das wäre demnächst Ivy statt Sandy Bridge.
    Gefühle bei solchen Fragen können täuschen, Zahlen nicht..

    Der neue Xeon E5-2690 setzt sich mit 3,8 GHz Turbo-Taktfrequenz, massivem Cache plus hoher Speicherbandbreite deutlich an die Spitze. Nur IBMs Power7 hält halbwegs mit.
    Benchmark-Vergleich ansehen..
    Intels neuer Xeon E5-2690 übernimmt vom bisherigen Spitzenreiter IBM Power7 den ersten Platz im 2-Sockel-Betrieb. AMDs 16-Core-Prozessor Opteron 6282 SE kann trotz doppelter Kernanzahl nicht mithalten.
    Benchmark-Vergleich ansehen..
    Allerdings bei Fließkommaberechnungen ist der Pewer7 immer noch besser, dennoch keine "Alternative" - oder soll Apple von Intel wieder zurück zu den Power-Prozessoren..

    Bei den Fließkommaberechnungen dreht der Power7 den Spieß wieder um und verweist Intels neuer Xeon E5-2690 auf Platz 2. AMDs 16-Core-Modell Opteron 6282 SE ist weiterhin gegen Intels Neuling unterlegen.
    Benchmark-Vergleich ansehen..


  14. #1094
    Rednose
    Rednose ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von Rednose
    Dabei seit
    04.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.429
    Es gibt ne neue Meldung zum MacPro!

    Lieferverzögerungen beim Mac Pro - Zukunft der Modellreihe weiterhin unsicher


    Bin mir trotzdem sicher, das er kommen wird!


  15. #1095
    duras
    duras ist offline
    MU Mitglied

    Dabei seit
    09.2008
    Beiträge
    217
    Zitat aus dem Artikel: "die Verkaufszahlen machen nur noch einen verschwindend geringen Anteil der Mac-Sparte aus"

    Ja, warum wohl... wer kauft denn auch gerne 2 Jahre alte Hardware zum gleichen Preis wie vor 2 Jahren?


Stichworte