3.253 Benutzer sind Online

MacBook Pro - Möglicherweise kurz bevorstehendes Update (Inventarnummern aufgetaucht)

  1. #1
    EamesBird
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    05.2011
    Beiträge
    1.166
    Es sind 5 neue Inventarnummern aufgetaucht, welche auf eine baldige Aktualisierung der MacBook Pro Modelreihe schließen lassen. Des Weiteren leeren sich die Lager diverser Großhändler.

    Mit einem neuen Design ist allerdings nicht zu rechnen, da die Änderung in der Inventarnummer, lediglich auf ein kleines Update hindeutet.


    Ich zitiere mal direkt von iFun und MacTechNews:

    iFun - Neue Modellnummern deuten auf MacBook-Pro-Update hin

    Laut US-Berichten sind im Warenwirtschaftssystem von Apple neue Gerätenummern für die komplette MacBook-Pro-Reihe aufgetaucht – für gewöhnlich gilt dies als Hinweis auf ein bevorstehendes Produkt-Update.

    Großartige Neuerungen wie beispielsweise ein überarbeitetes Gehäuse sind jedoch unwahrscheinlich, der Buchstabe “A” in den neuen Bezeichnungen K90IA (13″), K91A (15″) und K92A (17″) deutet eher auf eine kleinere Aktualisierung, etwa schnellere Prozessoren oder ein Upgrade auf Bluetooth 4.0 hin.
    Quelle: http://www.ifun.de/macbook-pro-update-2-17556/

    MacTechNews - Angeblich bald neue Modelle des MacBook Pro

    Die Verfügbarkeit des aktuellen MacBook Pro wird knapp - und meistens ist eine solche Entwicklung ein klares Zeichen dafür, mit neuen Modellen rechnen zu können. Zwar weist Apple derzeit noch sofortige Verfügbarkeit aus, Großhändler berichten jedoch von leeren Lagern. Angeblich sollen bereits neue Inventarnummern aufgetaucht sein, die sich den kommenden Konfigurationen des MacBook Pro zuordnen lassen. Es handelt sich dabei um fünf Versionen, zwei Modelle mit 13"-Display, zwei Modelle mit 15" Display sowie eine Konfiguration mit 17". Aus der Gerätenummer geht hervor, dass Apple nur kleinere Neuerungen plant, so zum Beispiel etwas schnellere Prozessoren verbaut und dem MacBook Pro Bluetooth 4.0 spendiert. Die aktuelle Generation des MacBook Pro ist seit fast acht Monaten auf dem Markt. Apple hatte im Februar unter anderem auf Intels "Sandy Bridge"-Architektur umgestellt und Thunderbolt integriert. (fen)
    Quelle: mactechnews.de/news/index/Angeblich-bald-neue-Modelle-des-MacBook-Pro-151364.html



    Beide Seiten berufen sich auf diesen Artikel von 9to5mac:

    9to5mac - MacBook Pros constrained, new models appear in Apple’s inventory system

    Apple’s current line of MacBook Pros is heavily constrained with all models appearing to be nearly out of stock. Don’t fear, though, if you want a MacBook Pro because new models are right around the corner. Updates to all MacBook Pro models have appeared in Apple’s inventory system for the 13 inch, 15 inch, and 17 inch screen sizes. Apple will continue to ship two 13 inch models, two 15 inch models, and one 17 inch model.

    This MacBook Pro refresh will not be the expected re-designed models, but will likely bring some marginally faster processors and the Bluetooth 4.0 technology that Apple started shipping in the latest MacBook Airs and the new iPhone 4S. The new internal code names for the updated MacBook Pro line are K90IA (13 inch), K91A (15 inch), and K92A (17 inch). The A in the codename signifies this next MacBook Pro refresh as being relatively minor. Thanks, Mr. X!
    Quelle: http://9to5mac.com/2011/10/13/macboo...entory-system/

            

  2. #2
    Tobi Montana
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    07.2011
    Ort
    Düren
    Beiträge
    182
    gut dass ich mir vor 2monaten noch eins gekauft habe...

            

  3. #3
    mattesmusic
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    10.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    443
    Na dann warte ich mal ein paar Tage mit dem Kauf eines neues MBP.

            

  4. #4
    GetWellSoon
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    09.2007
    Ort
    Bonn//Rees
    Beiträge
    170
    Oh man, und wieder kein Re-Design.
    Eigentlich wollte ich mir schon vor ziemlich genau vor einem Jahr ein MBP zulegen und mein MacBook white von 2007 in den Ruhestand schicken.
    Hab dann immer wieder bis zum nächsten Update gewartet. Das aktuelle MBP ist schon echt ein super Teil, aber ich hatte die Hoffnung, dass Ende diesen Jahres noch ein Redesign kommt und damit das DVD raus fliegt (was ich wirklich überhaupt nicht mehr brauche) und dafür evtl eine zweite Festplatte kommt oder die Kühlung verbessert wird.

    Naja, dann muss ich wohl weiter warten bis zum nächsten Major-Update Mitte 2012.
    Da werd ich dann aber zuschlagen, Redesign hin oder her.
    Hoffe nur, dass mein MB white solange noch mit spielt. Das Case wurde ein Mal getauscht und jetzt hat es wieder Bruchstellen und ich liege außerhalb des Care-Protection Plans.


    ABER vielleicht kommt dies mal alles anders als man denkt und es kommt doch ein neues Design... grade weil im Moment keiner damit rechnet :P

            

  5. #5
    Bergsun
    MU Mitglied
    Avatar von Bergsun
    Mitglied seit
    03.2006
    Ort
    in einer kleinen Welt
    Beiträge
    1.104
    Zitat von Tobi Montana
    gut dass ich mir vor 2monaten noch eins gekauft habe...
    Mach dir nix draus. Das Update wird nichts grundlegend ändern.

    "C'est en faisant n'importe quoi, qu'on devient n'importe qui!"
            

  6. #6
    ReaperX
    MU Mitglied
    Avatar von ReaperX
    Mitglied seit
    05.2009
    Ort
    Berlin - Friedrichshain
    Beiträge
    646
    Zitat von GetWellSoon
    Oh man, und wieder kein Re-Design.
    Eigentlich wollte ich mir schon vor ziemlich genau vor einem Jahr ein MBP zulegen und mein MacBook white von 2007 in den Ruhestand schicken.
    Hab dann immer wieder bis zum nächsten Update gewartet. Das aktuelle MBP ist schon echt ein super Teil, aber ich hatte die Hoffnung, dass Ende diesen Jahres noch ein Redesign kommt und damit das DVD raus fliegt (was ich wirklich überhaupt nicht mehr brauche) und dafür evtl eine zweite Festplatte kommt oder die Kühlung verbessert wird.

    Naja, dann muss ich wohl weiter warten bis zum nächsten Major-Update Mitte 2012.
    Da werd ich dann aber zuschlagen, Redesign hin oder her.
    Hoffe nur, dass mein MB white solange noch mit spielt. Das Case wurde ein Mal getauscht und jetzt hat es wieder Bruchstellen und ich liege außerhalb des Care-Protection Plans.


    ABER vielleicht kommt dies mal alles anders als man denkt und es kommt doch ein neues Design... grade weil im Moment keiner damit rechnet :P
    Naja das bei dem Refresh jetzt kein Redesign kommt, war klar. Ich rechne frühstens nächstes Jahr mit einem Redesign, wenn IvyBridge rauskommt. Mir ists egal, da ich ohnehin ein 17" kaufen wollte und ich genau auf den jetzt anstehenden Refresh gewartet habe.

            

  7. #7
    julian_st
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    02.2006
    Beiträge
    384
    Zitat von GetWellSoon
    Oh man, und wieder kein Re-Design.
    Eigentlich wollte ich mir schon vor ziemlich genau vor einem Jahr ein MBP zulegen und mein MacBook white von 2007 in den Ruhestand schicken.
    Hab dann immer wieder bis zum nächsten Update gewartet. Das aktuelle MBP ist schon echt ein super Teil, aber ich hatte die Hoffnung, dass Ende diesen Jahres noch ein Redesign kommt und damit das DVD raus fliegt (was ich wirklich überhaupt nicht mehr brauche) und dafür evtl eine zweite Festplatte kommt oder die Kühlung verbessert wird.

    Naja, dann muss ich wohl weiter warten bis zum nächsten Major-Update Mitte 2012.
    Da werd ich dann aber zuschlagen, Redesign hin oder her.
    Hoffe nur, dass mein MB white solange noch mit spielt. Das Case wurde ein Mal getauscht und jetzt hat es wieder Bruchstellen und ich liege außerhalb des Care-Protection Plans.


    ABER vielleicht kommt dies mal alles anders als man denkt und es kommt doch ein neues Design... grade weil im Moment keiner damit rechnet :P
    hehe, bin in 100% der gleichen Situation ;-)


    Zu den Bruchstellen hilft vll das: http://www.macuser.de/forum/f10/plas...2007-a-606749/

            

  8. #8
    Keek
    MU Mitglied
    Avatar von Keek
    Mitglied seit
    07.2010
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    1.407
    Ich denke mal, dass das bestimmt noch min. 3-4 Monate dauern wird. Aber wie immer hier, alles nur Vermutungen

    "Charlie Chaplin hat auf 'ner Charlie-Chaplin-Doppelgängerveranstaltung in Monte Carlo den dritten Platz erreicht. Das ist 'ne Geschichte."
            

  9. #9
    GetWellSoon
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    09.2007
    Ort
    Bonn//Rees
    Beiträge
    170
    Die können gerne auf das Update jetzt verzichten und dafür in 3-4 Monaten dann ein komplettes neues MBP raushauen... aufs Design kommt es mir eigentlich gar nicht an, ich finde das jetzt sehr schön. Nur würde ich mich halt sehr ärgern, wenn ich jetzt eins kaufe und dann fliegt ein paar Monate später das DVD Laufwerk raus, das Book wird etwas dünner und bekommt ne bessere Kühlung/2. Festplatte spendiert. Das grundsätzliche Design kann gerne erhalten bleiben, denke auch nicht, dass man am Unibody noch viel verbessern kann.

    Es gab doch auch mal das Gerücht mit dem Ultraflachen 15 Zoll Book in der letzten Testphase. Evtl. könnte das ja auch bald erscheinen!

            

  10. #10
    ***elvis***
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    11.2007
    Ort
    31139 Hildesheim
    Beiträge
    2.637
    Die Sache mit der zweiten HDD oder SSD und HDD lässt sich doch auch für ungeschickte Hande ganz einfach machen. Im gegenteil, wenn Apple das von Haus aus anbietet wird das wieder extrem teuer. Versteh aber trotzdem nicht wenn sie im März 2011 ein MBP rausbringen und ende des gleichen Jahres dann noch eins....

    MacBook Pro (Mid 2012) 13" i7  16GB RAM  Samsung 830 (128GB) SSD im Optibay & Hitachi 1,5TB  2 x 2TB Raid1  @ 24" Eizo S2431W  TimeCapsule 2TB  iPhone 5  iPad mini 16GB  ATV3 mit Plex
            

  11. #11
    ReaperX
    MU Mitglied
    Avatar von ReaperX
    Mitglied seit
    05.2009
    Ort
    Berlin - Friedrichshain
    Beiträge
    646
    Ich denke mal, die nehmen mit nur wenigen Veränderungen das Weihnachtsgeschäft mit und dann nächstes Jahr im Sommer pünktlich zur Ivy Bridge dann auch ein neues Gehäuse und dann die eventl. schon vermuteten noch flacheren aal MacBook Air Gehäuse.. und ich werde dann froh sein den kommenden Refresh gekauft zu haben

            

  12. #12
    EamesBird
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    05.2011
    Beiträge
    1.166
    Themenstarter
    Oder das Pro wird ganz eingestellt. Vielleicht bleibt noch das 17er für jene, die wirklich eines brauchen. Und 11, 13 und 15 gibts nur noch als Air

            

  13. #13
    ReaperX
    MU Mitglied
    Avatar von ReaperX
    Mitglied seit
    05.2009
    Ort
    Berlin - Friedrichshain
    Beiträge
    646
    Zitat von EamesBird
    Oder das Pro wird ganz eingestellt. Vielleicht bleibt noch das 17er für jene, die wirklich eines brauchen. Und 11, 13 und 15 gibts nur noch als Air
    Würde mich so noch nicht stören... hab es eh aufs 17er abgesehen.
    Hoffe, dass der Grafikchip auch geupdated wird auf ein 68er oder 69er Modell.. dann wärs Perfekt

            

  14. #14
    EamesBird
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    05.2011
    Beiträge
    1.166
    Themenstarter
    Ich bin gespannt, was man abgesehen von der Leistung überhaupt noch verbessern könnte(Außer Air-Design). Das die Grafikchips erneuert werden, ist aber wohl stark von auszugehen

    Das jetzige Design finde ich ziemlich perfekt und bin eigentlich ganz glücklich damit. Mein 13er Unibody MacBook Alu ist nun 3 Jahre alt und sieht noch immer fast haargenau so aus, wie die neusten MacBook Pro 13 zoll. Nur das "Pro" im Schriftzug fehlt und ich habe keinen SD-Karten-Leser, welchen ich aber eh nicht brauche, da ich nur CF's habe. Die Leistung hat mir für unterwegs auch immer total genügt.

    Also schlecht finde ich es nicht, dass Apple seine Designs so lange beibehält.

            

  15. #15
    ReaperX
    MU Mitglied
    Avatar von ReaperX
    Mitglied seit
    05.2009
    Ort
    Berlin - Friedrichshain
    Beiträge
    646
    Zitat von EamesBird
    Ich bin gespannt, was man abgesehen von der Leistung überhaupt noch verbessern könnte(Außer Air-Design). Das die Grafikchips erneuert werden, ist aber wohl stark von auszugehen

    Das jetzige Design finde ich ziemlich perfekt und bin eigentlich ganz glücklich damit. Mein 13er Unibody MacBook Alu ist nun 3 Jahre alt und sieht noch immer fast haargenau so aus, wie die neusten MacBook Pro 13 zoll. Nur das "Pro" im Schriftzug fehlt und ich habe keinen SD-Karten-Leser, welchen ich aber eh nicht brauche, da ich nur CF's habe. Die Leistung hat mir für unterwegs auch immer total genügt.

    Also schlecht finde ich es nicht, dass Apple seine Designs so lange beibehält.
    Dann updaten wir vom gleichen Gerät hab auch ein late 2008 Unibody 13"

            

Ähnliche Themen

  1. MacBook Pro 15er nach letztem update wird MBP wärmer als zuvor. WER WEIß DA WAS?
    Von rallymc im Forum MacBook
    Hallo MBProfis, seit gut einer Woche läuft der Lüfter hörbar, war vorher nicht. Die Anwendungen sind gleich...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 14:02
  2. macbook pro akkulaufzeit kurz
    Von flixi im Forum MacBook
    hallo bei meinem Macbook pro 15 2,66ghz ist die Akkulaufzeit neuerdings erstaunlich kurz (nachdemm ich vor zwei wochen...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 23:00
  3. Macbook Pro Lüfter spinnt seit Update!!!
    Von cmsng im Forum MacBook
    Hi Leute, seit der neuen Firmware spinnt der Lüfter geht in die höhe bei simplen Internetanwendungen. Früher war der...
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.06.2009, 17:50
  4. MacBook Pro nach Neuinstallation und Updates in Auslieferungszustand versetzen
    Von Martns im Forum Mac OS X
    Hallo, ich will mein MBP verkaufen. Ich habe jetzt das OS neu- (vorher habe ich Nullen über die Platte rollen lassen...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.2007, 12:52
  5. Jetzt noch MacBook Pro kaufen oder auf Update warten??
    Von 6ix-pack im Forum MacBook
    Hi, da mein ibook gerade gestorben ist (mit Kaffeebecher geflutet) stellt sich die Frage: - Jetzt ein MacBook Pro...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2006, 16:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden