504 Benutzer sind Online

Lion: Stndige WLAN-Aussetzer und Abbrche

  1. #91
    applefreak1607
    MU Mitglied
    Avatar von applefreak1607
    Dabei seit
    03.2011
    Ort
    Berlin
    Beitrge
    474
    Zitat von Struwelpeter
    Ganz gewi nicht.
    Aber solch gravierende Fehler waren ja nun nicht vorauszusehen.
    Das stimmt!

    Habe auch noch etwas neues festgestellt: ich bin tagsber auch in einem WLAN-Netz eingewhlt und hier habe ich komischerweise keine Aussetzer, nur zuhause. Vielleicht sollte ich mir hier mal das Netz genauer ansehen?!

    Um klar zu sehen, reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung. (Antoine de Saint-Exupry)
             Zitieren   Zitieren 

  2. #92
    chappel
    Neues MU Mitglied
    Avatar von chappel
    Dabei seit
    08.2011
    Ort
    Dortmund
    Beitrge
    3
    Also ich kann mich da nur wiederholen, seit ich im Router den Kanal von 11 auf 10 umgestellt habe, bin ich nicht einmal mehr aus dem Netz geflogen. Keine Ahnung warum, aber es wirkt.

             Zitieren   Zitieren 

  3. #93
    FullMoonFever
    Neues MU Mitglied

    Dabei seit
    10.2010
    Beitrge
    2
    Ich habe smtliche Kanle auf dem 2,4 Ghz und dem 5 Ghz Band durchprobiert.
    Leider keine Vernderung.

             Zitieren   Zitieren 

  4. #94
    applefreak1607
    MU Mitglied
    Avatar von applefreak1607
    Dabei seit
    03.2011
    Ort
    Berlin
    Beitrge
    474
    Moin, moin. Ich habe gestern ein update der Fritzbox eingespielt und die Fritzbox komplett neu gestartet und alle anderen Gerte ebenso. Den Kanal habe ich nicht gewechselt. Zumindest gestern Abend hatte ich ber mehrere Stunden keinerlei Ausflle. Dem entsprechend hat auch die Verbindung zu meinem WiFi-Mediaplayer
    gehalten :-) Hoffentlich bleibt es so.

    Um klar zu sehen, reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung. (Antoine de Saint-Exupry)
             Zitieren   Zitieren 

  5. #95
    BlueDevilHH
    MU Mitglied

    Dabei seit
    11.2008
    Ort
    Bochum
    Beitrge
    737
    Zitat von Rybatnik
    Rekord: 4 Aussetzer innerhalb einer Stunde.
    Echt? Htte auch gern einmal so eine stabile Verbindung und Lion...

    Es reicht nicht nur keine Ahnung zu haben. Man muss auch so unfhig sein, dass man es nicht zum Ausdruck bringen kann.
             Zitieren   Zitieren 

  6. #96
    geoman
    MU Mitglied
    Avatar von geoman
    Dabei seit
    09.2008
    Ort
    Kempten (Allgu)
    Beitrge
    114
    Hier sind noch Beitrge zu diesem Thema :

    http://www.macuser.de/forum/f7/imac-...83/index2.html

    Meistens hallf es, in der Fritz!Box die "300-MBit-Optimierung" zu deaktivieren.

    iMac 27" 3,4 GHz - i7 - 12 GB Ram - Mac OS X 10.9
             Zitieren   Zitieren 

  7. #97
    BlueDevilHH
    MU Mitglied

    Dabei seit
    11.2008
    Ort
    Bochum
    Beitrge
    737
    Habe eine Vodafone Easybox 803

    Es reicht nicht nur keine Ahnung zu haben. Man muss auch so unfhig sein, dass man es nicht zum Ausdruck bringen kann.
             Zitieren   Zitieren 

  8. #98
    Max84
    Neues MU Mitglied
    Avatar von Max84
    Dabei seit
    05.2010
    Ort
    Augsburg
    Beitrge
    45
    Hab heute meine FritzBox aktualisiert. Seit dem ist die Verbindung stabil.....

             Zitieren   Zitieren 

  9. #99
    Struwelpeter
    MU Mitglied
    Avatar von Struwelpeter
    Dabei seit
    10.2007
    Ort
    Troisdorf
    Beitrge
    2.163
    Zitat von Max84
    Hab heute meine FritzBox aktualisiert. Seit dem ist die Verbindung stabil.....
    Was nutzt mir das, wenn es fr meine Fritz!-Box gar keine Aktualisierung gibt ?

    Aber sei nicht zu optimistisch. Diese Aussetzer der WLAN-Verbindung treten ja
    unvorhersehbar auf. Mal luft die Verbindung wie bei mir einen ganzen Tag stabil,
    dann wieder habe ich 5 Abbrche in 5 Minuten.

    Fr ein endgltiges Fazit ist es bei Dir also noch zu frh.

    Man sollte sich die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls aneignen , der muss ja auch mit jedem A*sch klar kommen.
             Zitieren   Zitieren 

  10. #100
    exthdd
    MU Mitglied
    Avatar von exthdd
    Dabei seit
    07.2011
    Beitrge
    108
    Zitat von Max84
    Hab heute meine FritzBox aktualisiert. Seit dem ist die Verbindung stabil.....
    Das hat bei mir leider nicht geholfen, meine ist auch auf dem neuesten Stand, Labor-Software und Standart wurde getestet, beides mit dem Ergebnis, dass ich 4-5x am Tag Abbrche habe.

             Zitieren   Zitieren 

  11. #101
    Grettir
    MU Mitglied

    Dabei seit
    04.2011
    Beitrge
    1.609
    Das ist bei der FRITZ!Box normal. Darum wird ja bei jedem Update der Firmware erklrt, dass die Stabilitt im Netzwerk erhht worden ist. (Was natrlich nicht stimmt.) AVM ist leider so ziemlich konkurrenzlos, daher knnen die sich sowas leisten (wie ja auch die FB 7390, die seit ein paar Jahren auf dem Markt ist und nach wie vor nicht richtig funktioniert).

             Zitieren   Zitieren 

  12. #102
    exthdd
    MU Mitglied
    Avatar von exthdd
    Dabei seit
    07.2011
    Beitrge
    108
    - Doppelpost durch WLAN Ausfall ... darum gelscht

             Zitieren   Zitieren 

  13. #103
    TPfanne
    MU Mitglied
    Avatar von TPfanne
    Dabei seit
    03.2006
    Beitrge
    776
    Auch bei mir will WLAN pltzlich nicht mehr mit meinen iphones (3 + 4) funktionieren. Ich sitze direkt neben dem Router, bekomme auch die Balken stark angezeigt, aber fr Zwecke der Verbindung ignoriert er den WLAN-Zugang. Mein WLAN sendet in guter Qualitt; sowohl mein MacBookPro6,1
    als auch Internet-Fernsehen funktionieren prima per WLAN.
    Das Phnomen mit dem iphone 4 kam zeitgleich mit der Neuerung, dass man im iphone aus dem Ruhezustand (schwarzer Bildschirm) nicht mehr mit dem Home-Knopf, sondern nur noch mit der Verdunklungstaste und anschlieendem Schieberegleraufwecken kann. Merkwrdig - und teuer (so komme ich schnell ber meine 300 MB-Grenze, wenn ich in meiner eigenen Wohnung mein Netz nicht mehr nutzen kann) !

    Angehngte Grafiken Angehngte Grafiken
             Zitieren   Zitieren 

  14. #104
    DrMaHoSSi
    Neues MU Mitglied

    Dabei seit
    03.2010
    Beitrge
    4
    Mir ist aufgefallen, dass wenn die Batterien der Magic Maus fast leer sind die Abbrche hufiger sind, als bei voller Batterieladung. Desweiteren hat ein Neustart des Routers, als auch das Weglassen des Hakens in den Wlan Einstellungen bei der Option "Auf neue Netzwerke hinweisen" etwas Besserung gebracht!

             Zitieren   Zitieren 

  15. #105
    TPfanne
    MU Mitglied
    Avatar von TPfanne
    Dabei seit
    03.2006
    Beitrge
    776
    Ich habe den Router resettet und dann ging es zunchst wieder eine Weile

             Zitieren   Zitieren 

hnliche Themen

  1. MacMini: stndige WLAN Einbrche und kein Sound mehr
    Von chris04 im Forum iMac, Mac Mini, eMac
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 14:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden