502 Benutzer sind Online

Seite 2 von 2 Erste 12

Fritzbox 3370 NUR als DSL Modem für Airport nutzen - ich dreh durch!

  1. #16
    roedert
    MU Mitglied
    Avatar von roedert
    Mitglied seit
    01.2011
    Beiträge
    5.258
    Zitat von santaclaws
    Ich hatte vor langer Zeit noch eine Lösung gefunden:

    Das WLAN der Fritzbox ausstellen (per Knopfdruck), ein Gigabit-LAN-Kabel verwenden um Airport Extreme mit Fritzbox zu verbinden (jeweils LAN Port 1 verwenden) und die Airport Extreme in den Bridgemodus schalten.

    Seitdem dient die Fritzbox als DSL-Modem und der Airport Extreme als Router (2,4 + 5 GHz).

    Oh wei ... wenn ich das lese was hier alles für Begriffe durcheinander geworfen werden.....
    Die Konfiguration ist zwar richtig - die korrekte Bezeichnung dafür ist aber:

    Fritzbox ist DSL-Modem und Router in einem Gerät. Die Airport Extreme hat die Funktion eines WLAN-Accespointes.

    Auch deine Formulierung im Eingangspost "Fritzbox(=DSL Modem mit den Zugangsdaten)" ist Unfug ... das Modem selbst ist ein "doofes" Teil und hat keinerlei Zugangsdaten, die hat nur der Router.

    Ein Router verbindet zwei IP-Netzwerke, zB. dein lokales Netz 192.168.x.x und das Netz deines Providers über das du auch das restliche Internet erreichst. Dein LAN und WLAN ist aus IP-Sicht das selbe Netzwerk - mit einem gemeinsamen Adressbereich 192.168.x.x, deshalb ist da kein Router zwischen - daher auch die Bezeichnung "Bridge" in der Konfiguration des Airport.


    Wenn du die Fritzbox nur als Modem nutzen willst wird dort nur PPPoE-Passtrough aktiviert - sonst sind keinerlei Einstellungen nötig. WLAN, LAN-Buchsen und Telefonie ist somit an der Fritzbox nicht mehr nutzbar. Die restlichen EInstellungen wie Internet-Zugangsdaten, Portfreigaben etc. werden dann alle in der Airport gemacht - die dann natürlich nicht mehr im Bridgemodus läuft.

             Zitieren   Zitieren 

  2. #17
    Sinatti
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    09.2012
    Beiträge
    130
    [/QUOTE]Wenn du die Fritzbox nur als Modem nutzen willst wird dort nur PPPoE-Passtrough aktiviert - sonst sind keinerlei Einstellungen nötig. WLAN, LAN-Buchsen und Telefonie ist somit an der Fritzbox nicht mehr nutzbar. Die restlichen EInstellungen wie Internet-Zugangsdaten, Portfreigaben etc. werden dann alle in der Airport gemacht - die dann natürlich nicht mehr im Bridgemodus läuft.[/QUOTE]

    Hallo roedert,
    genau um diese Einstellung geht es mir, die offensichtlich nicht mehr in der Fritzbox möglich ist. Ich lass mich gern eines Besseren belehren, aber PPPoE Passtrough ist mir verborgen.
    Aktuell installierte Firmware-Version: 103.05.21
    Danke für n'en guten Tip.

             Zitieren   Zitieren 

  3. #18
    roedert
    MU Mitglied
    Avatar von roedert
    Mitglied seit
    01.2011
    Beiträge
    5.258
    ok, so wie es aussieht unterstützt AVM die Funktion PPPoE-Passthrough nicht mehr in den aktuellen Firmware's.
    Es ist aber auch ehrlich gesagt "Perlen vor die Säue" eine Fritzbox als reines Modem zu degradieren - da gibt es doch deutlich günstigere Alternativen.

    Welchen Vorteil versprichst du dir davon Interneteinwahl/Routing von der Airport machen zu lassen - die Funktionalität dort ist doch deutlich geringer wie die einer Fritzbox?

    Die Konfiguration Fritzbox als Modem+Router+DHCP und eine Airport für WLAN und evtl. Datei/Druckerfreigabe halte ich schon für ganz sinnvoll - jedoch sollte man wie oben geschrieben nicht die grundlegenden Begriffe durcheinander werfen um auch zu verstehen was man denn da gerade konfiguriert hat.

             Zitieren   Zitieren 

  4. #19
    Sinatti
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    09.2012
    Beiträge
    130
    Hallo roedert, Danke für die Antwort.
    Günstiger nicht, da ich die Fritzbox 3370 kostenlos zu meinem Anschluss bekommen habe. Mein WLan Accesspoint soll weiterhin die Time Capsuls bleiben, da hier drei Rechner sichern und ein internes Netzwerk mit verschiedenen Anwendungen eingerichtet ist - alles läuft und soll nicht zwangsläufig verändert werden. Es geht mir nicht um den Funktionsumfang, vielmehr möchte ich Systembrüche vermeiden. Das alte Modem hat den Geist aufgegeben und das neue soll unverändert nur als DSL Modem seinen Dienst verrichten. Mit dem Tip von santaclaw bekomme ich zwar alles zum Laufen, aber DHCP dann wieder nur auf der Fritzbox ;(

             Zitieren   Zitieren 

  5. #20
    Olivetti
    MU Mitglied
    Avatar von Olivetti
    Mitglied seit
    12.2005
    Beiträge
    2.444
    Man könnte eine alte Firmware aufspielen.
    Welche aber die Letzte, mit DSL-Modem-Betrieb war, musst du selber erfragen.

    Hier oder dort.


    MUSSL is a must ... #StopWatchingUs :⌋) ... #NoTAFTA
    Wer Insekten anzieht, hat vermutlich kleine Hände.
             Zitieren   Zitieren 

  6. #21
    Sinatti
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    09.2012
    Beiträge
    130
    Hallo olivetti,
    Danke noch mal für den Tip. Ich werds mal in Augenschein nehmen...

             Zitieren   Zitieren 

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Airport Extreme > FritzBox 3170 als DSL Modem benutzen
    Von Erdaly57 im Forum Internet- und Netzwerk-Hardware
    Hallo, Ich habe mir neulich einen Airport Extreme zugelegt. Leider habe ich später erfahren das im Airport Extreme...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 20:44
  2. FritzBox 7270 als DSL Modem - Einstellungen auf AExtreme - Netzwerkprobleme
    Von JuergenHG im Forum Mac im Netzwerk
    Hoffentlich kann mir jemand helfen..... also ich habe gedacht bei Apple ist alles ganz einfach.... bin umgestiegen...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 13:19
  3. N95 8GB als Modem für MBP nutzen, ich weiss wie!!!
    Von Rastaf im Forum iPhone
    Hab mir ne Multisim direkt mitgeholt und den Iphone3G mit Complete XL Kann die Multisim im N95 8GB nutzen und das...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 00:40
  4. FRITZ!Box als DSL Modem und Airport Extreme als "entfernte Station" benutzen möglich?
    Von aldivmv im Forum Internet- und Netzwerk-Hardware
    Hi, ich habe eine FRITZ!Box Fon WLAN 7141 bekommen und will diese als DSL Modem und Router nutzen. Kann ich mit...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 13:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden