AppleTV (late 2010) Jailbreak

  1. #316
    blumma
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    02.2011
    Ort
    Wien
    Beiträge
    124
    Zitat von OFJ
    Im Menü ganz nach rechts und dann nach unten scrollen.
    Aso doch nur so.

    Dachte klappt vielleicht mit längerem druck auch.

    Gibt es eigentlich einen mediaplayer via nitotv? Also nicht xbmc oder plex. Sondern nen einfachen mediaplayer


  2. #317
    spury
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    06.2010
    Beiträge
    732
    Themenstarter
    Zitat von blumma
    Aso doch nur so.

    Dachte klappt vielleicht mit längerem druck auch.
    Die OK-Taste 5-6 Sekunden lang gedrückt halten klappt auch. Danach schaltet mein AppleTV in den Standby-Modus.


  3. #318
    baeumer
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    08.2009
    Beiträge
    363
    Wo ist denn das Problem? Man kann einstellen, nach wieviel Minuten der ATV in StandBy geht. Und der er braucht (glaube ich) 13 Watt im Betrieb.
    Ich befürchte, dass selbst die Airport Express mehr Strom braucht (zumindest fühlt sich das so an, so warm wie sie wird).


  4. #319
    Ramiro
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    01.2007
    Beiträge
    711
    Hallo zusammen...

    ich möchte mir die Tage auch Apple TV zulegen. Da ich es auch Jailbreaken möchte um z.B. beliebige Filmformate abzuspielen klinke ich mich hier mal ein.

    - Kann ein gejailbrealtes Alpple TV vom Mac und iPhone genauso ansteuern oder muss z.B. das iPhone auch gejailbreakt sein?

    - Habe ich das richtig verstanden, dass ich auf dem gejailbreakten Apple TV (z.B über die XBOX Software) meine gesamten Medien vom MacBook wiedergeben kann ohne diese Wandeln zu müssen? Das heißt ich kann von Apple TV direkt auf die (freigegebenen) Daten des Macs zugreifen?....Benötige ich dafür noch eine Software auf dem Mac oder iPhone?

    - Gibt es irgendwelche Nachteile die man beim Jailbreak hat?...Denke man kann im Notfall immer wieder zurück oder?

    - Gibt es zum Apple TV alternativen (in Full HD) die sich genauso bequem vom Mac oder iPhone ansteuern und deren Daten wiedergeben?

    Sorry, falls die eine oder andere Frage schon mal gestellt wurde. Über die SuFu habe ich leider nichts passendes gefunden.

    LG
    Ramiro


  5. #320
    spury
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    06.2010
    Beiträge
    732
    Themenstarter
    Zitat von Ramiro
    Kann ein gejailbrealtes Alpple TV vom Mac und iPhone genauso ansteuern oder muss z.B. das iPhone auch gejailbreakt sein?
    Nein, iPhone/iPod touch/iPad müssen nicht gejailbreakt sein.

    Zitat von Ramiro
    Habe ich das richtig verstanden, dass ich auf dem gejailbreakten Apple TV (z.B über die XBOX Software) meine gesamten Medien vom MacBook wiedergeben kann ohne diese Wandeln zu müssen? Das heißt ich kann von Apple TV direkt auf die (freigegebenen) Daten des Macs zugreifen?....Benötige ich dafür noch eine Software auf dem Mac oder iPhone?
    Klappt bei mir in Kombination mit XBMC bislang einwandfrei, sowohl der Zugriff auf freigegebene Ordner des iMacs als auch der NAS. Wobei manche Dateiformate (z.B. *.mkv mit 1080p) bei einigen Usern Probleme bereiten. Welche Dateiformate hast Du?

    Zitat von Ramiro
    Gibt es irgendwelche Nachteile die man beim Jailbreak hat?...Denke man kann im Notfall immer wieder zurück oder?
    Auf Werkseinstellungen zurücksetzen macht i.d.R. alles wieder rückgängig. Nachteile konnte ich durch den Jailbreak bisher nicht feststellen. Die von Apple angebotenen Funktionen laufen bei mir problemlos weiter.


  6. #321
    orwin
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    02.2011
    Beiträge
    1

    nach jailbreak tot?

    Hallo Community

    Ich habe zur Zeit ein großes Problem mit meinem appleTV (iOS 4.2.1) und hoffe jemand hier kann mir weiterhelfen - ich bin mit meinem Latein jedenfalls am Ende angelangt.
    Folgendes:
    Ich wollte bereits seit einiger Zeit mein ATV jailbreaken um aTV flash black installieren zu können. Hat bisher nie geklappt jedoch war Rücksetzten mit iTunes nie ein Problem.
    Letztes Wochenende habe ich mit der neusten Version von seas0npass probiert, wie bisher auch habe ich die gehackte FW manuell mit iTunes raufgespielt beim Abschluss jedoch eine Fehlermeldung erhalten. Dann mein großer Fehler! habe ich ohne Rücksetzten dassselbe nochmals mit greenposi0n probiert --> Resultat: nach Abschluss scheint am TV immer "Verbinden mit iTunes" auf, gesagt getan, jeder Rücksetztversuch endet mit einer Fehlermeldung und der aTV blinkt wie verrückt.
    Nach etwas googlen fand ich eine Seite mit ähnlicher Geschichte, dort war die Lösung rücksetzen mit einer älteren FW. Also habe ich das Probiert mit FW4.2 und FW4.1, nun blinkt jedoch gar nichts mehr und auch der TV bildschirm bleibt schwarz. Wenn ich den aTV per USB mit dem Mac verbinde blinkt es und wird auch im iTunes angezeigt.
    Hat irgendjemand eine Idee wie ich den aTV wieder zum Laufen bringe? Bin für jeden Vorschlag dankbar!!

    Besten Dank
    mfg
    erwin


  7. #322
    Ramiro
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    01.2007
    Beiträge
    711
    Zitat von spury
    ...Welche Dateiformate hast Du?
    Bei mir wären es hauptsächlich AVI (DIVX) Dateien, sowie Filme von der Fotokamera im MTS Format (AVCHD Lite).

    Den Jailbreak will ich hauptsächlich machen, weil ich keine Lust habe die ganzen Urlaubsfilme etc. zu konvertieren um diese dann über meinen Beamer anschauen zu können.

    Wo Du das mit der NAS erwähnst...Ich habe seit zwei Wochen eine Time Capsule im Einsatz. An deren USB Port hängt momentan ein Drucker dran. Ist es möglich über einen USB-Hub noch eine Festplatte an die TC anzuschließen, so dass Filme, Fotos, Musik etc. von dieser auf das Apple TV gestreamt werden können?

    LG
    Ramiro


  8. #323
    spury
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    06.2010
    Beiträge
    732
    Themenstarter
    Bisher hatte ich keine Probleme mit den mir vorliegenden .avi- bzw. .divx-Dateien. Allerdings ist .avi nicht immer gleich .avi. Ich bin jedoch kein Filmformat-Experte, der Dir das im Detail erklären könnte. Da gibt es hier im Forum besser informiertere User. Daher kann ich auch leider nichts zum MTS-Format sagen, sorry. Die üblichen Verdächtigen werden sich aber bestimmt zu Wort melden.

    Hast Du Dir die TimeCapsule akso gekauft?! Darüber hatten wir ja im Dezember vergangenen Jahres diskutiert. Läuft alles so, wie Du es Dir vorgestellt hast?

    Einen USB-Hub kannst Du m.W. an den USB-Port der TimeCapsule anschließen, um daran neben dem Drucker eine USB-Festplatte anzuschließen. Ich habe es zwar selbst noch nicht probiert, würde aber auf jeden Fall einen Hub mit eingenem Stromanschluss wählen. Ob das Ganze performant genug ist, um Deine Videos abzuspielen, lässt sich pauschal nicht beantworten. Einfach mal ausprobieren oder die Konfiguration eines anderen Users "kopieren".


  9. #324
    Ramiro
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    01.2007
    Beiträge
    711
    Die TC läuft soweit prima und macht bisher zuverlässig von allen Rechnern Backups...So soll es ja auch sein.

    Das mit der Festplatte am der TC ist ja nur so ein zusätzliches Leckerli. Ein Verkäufer vom Apple Store meinte damals, dies sei kein Problem. Er kenne Kunden die mehrere Platten an der TC haben. Mit solchen Aussagen gehe ich aber immer etwas vorsichtig um. Ich weiß auch nicht, ob die Platte sofort im Netz erkannt wird oder ob die noch irgendwie zugewiesen werden muss. Auch wie die formatiert werden soll weiß ich noch nicht. Damit muss ich mich dann später befassen. Wenn das letztlich nicht funzt ist das auch kein Beinbruch. Am besten wäre es, wenn man eine Platte oder ein Kartenleser direkt an das Apple TV anschließen könnte. Aber das geht wahrscheinlich nicht mal mit dem Jailbreak. Naja, man kann nicht alles haben ;-)

    LG
    Ramiro


  10. #325
    spury
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    06.2010
    Beiträge
    732
    Themenstarter
    Das mit den Festplatten an der TC über den USB-Hub wird schon klappen, auch die Freigabe der Platten im Netzwerk ist keine Hexerei. ;-) Bei Problemen einfach posten.

    Inwieweit Deine Videos dann ruckelfrei am AppleTV laufen, ist jedoch eine andere Sache und von mehreren Faktoren abhängig.

    Der USB-Anschluss am AppleTV ist noch (!) nicht über einen Jailbreak verfügbar. Was aber nicht ist, kann ja noch werden. :-)


  11. #326
    Ramiro
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    01.2007
    Beiträge
    711
    So, Apple TV ist gekauft und läuft ;-)

    Habe nur vergessen das passende Mini USB Kabel für den Jailbreak zu kaufen. Cooles Teil...
    Was noch nicht funktioniert ist, selbst gedrehte Filme vom iPhone über Apple TV abzuspielen. Soll aber laut Apple mit dem nächsten iPhone Update gehen.

    LG
    Ramiro


  12. #327
    baeumer
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    08.2009
    Beiträge
    363
    @Ramiro
    Du meinst wohl Video über AirPlay. Das soll in 4.3 kommen. Dafür muss es aber wieder erst einen Jailbreak geben... Für die 4.2.1 hat es ganz schön lange gedauert.


  13. #328
    ollieh
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    12.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    471
    XBMC stürzt leider bei mir immer wieder mal ab dann startet AppleTV2 neu und dann muss ich wieder XBMC anwählen, hat wer noch das Problem und weis eine Lösung.
    Das passiert mir auch bei YouTube oder bei Vimeo, ist XBMC noch nicht ganz ausgereift?

    iMac 27 Zoll 2.66GHz Quad-Core Intel Core i5-16GB Ram-ATI Radeon HD4850 512MB-FP1TB
    Mac OS 10.9.FCP X 10.1.3-Motion 5.Aperture 3.5-iPad2-Apple Mac mini (2012), 2,5 GHz i5, 16 GB RAM, 500 GB HD--Plex

  14. #329
    SirVikon
    MU Mitglied
    Avatar von SirVikon
    Mitglied seit
    10.2005
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    5.814
    So ich habe es nun hinbekommen mit XBMC auf die Festplatten in meinem Pro zuzugreifen.

    Ich habe auf einer internen meine ganzen Homevideos abgelegt. Dort sind die Daten von iMovie abgelegt worden und liegen als .dv vor. Leider kann ich die aber mit XBMC nicht auswählen

    Gibt es da noch einen Trick?

    Nun ja, es geht jetzt. Allerdings immer nur 10 Sekunden und dann kommt wieder BUFFERING Wäre ja auch zu schön gewesen. Verstehe nur nicht, dass das aTV keine Probleme hat mit WLAN auf meine Daten zuzugreifen

    Werde es mal mit einem Netzwerkkabel testen, allerdings müsste ich dann ca. 20 m Kabel direkt durchs Wohnzimmer legen

    Apple Product Professional 2013, 2014
    Mac Pro 3,1 2 x 2,8 GHz; 256GB SSD; 16GB RAM; ATI 5770; insg. 5TB HDD; 23" ACD; iPhone 5s silber


  15. #330
    ollieh
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    12.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    471
    Hast du mal nachgelesen was XBMC alles so lesen kann bei mir ist alles in mkv kann XBMc überhaupt DV

    iMac 27 Zoll 2.66GHz Quad-Core Intel Core i5-16GB Ram-ATI Radeon HD4850 512MB-FP1TB
    Mac OS 10.9.FCP X 10.1.3-Motion 5.Aperture 3.5-iPad2-Apple Mac mini (2012), 2,5 GHz i5, 16 GB RAM, 500 GB HD--Plex

Ähnliche Themen

  1. Das neue MacBook Air (Late 2010)
    Von Junior-c im Forum MacBook
    Spezifikationen siehe Screenshot! Produktseite: http://www.apple.com/de/macbookair 11" MBA: Core 2 Duo SU9400...
    Antworten: 4399
    Letzter Beitrag: 20.10.2014, 09:35
  2. MacBook Air (Late 2010) und Apple Remote
    Von ozzyrocks im Forum Peripherie
    Hallo, bisher habe ich immer die Apple Remote verwendet, um Keynote- oder PowerPoint-Präsentationen zu halten. Vor...
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 11.12.2012, 18:01
  3. Macbook Air 11.6 late 2010 Probleme mit Safari
    Von pdjf im Forum Mac OS X Apps
    seit ein paar tagen habe ich mit meinem mba 11.6 probleme mit safari. safari lädt keine seite mehr und hängt. das...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 12:33
  4. AppleTV late 2010
    Von stussy im Forum Apple TV
    WTF? Nur noch ein Viertel der alten Größe. :eek: Das könnte ein echte Alternative zu einem Mac Mini Media-Center sein,...
    Antworten: 889
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 19:15
  5. MBP (late 2010) 15" i5 schaltet nicht auf Intel GrafikChip
    Von Soundation im Forum MacBook
    Hallo Zusammen, nachdem ich mich über die nicht genügende Akkuleistung des neuen MBP (15", i5 2,53Ghz High...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 12:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden