MacBook Pro - Externer Monitor 1920x1200 läuft nicht mit der richtigen auflösung

Seite 1 von 2 12 Letzte
  1. #1
    flip01
    flip01 ist offline
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    09.2010
    Beiträge
    14

    MacBook Pro - Externer Monitor 1920x1200 läuft nicht mit der richtigen auflösung

    Hallo,

    ich besitze ein neues MacBook Pro 15" und möchte meinen externen Monitor betreiben. Auflösung 1920x1200 (nativ).
    Momentan hab ich den Monitor mit einem HDMI converter verbunden, aber die Auflösung kann nur 1600x900 betrieben werden.

    hab mir Display Maestro 1.1.3 runter geladen aber auch dort geht keine höhere Auflösung als 1920x1080.

    kann mir jemand weiter helfen?

    vielen danke schon mal.
             Zitieren   Zitieren 

  2. #2
    MrPink86
    MrPink86 ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von MrPink86
    Mitglied seit
    07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    300
    Du hast dir einen Monitor geholt, der keinen DVI Eingang hat, dafür aber nen HDMI?

    Verrückter Monitor!

    Als Problemquelle würd ich jetzt einfach mal deinen HDMI Converter vermuten.

    Es gibt MiniDisplayport -> HDMI Adapter, aber keine Ahnung ob die auch FULL HD unterstützen. Ist nicht von Apple soweit ich weiß (oder hat sich da was getan?) und sollte über google zu finden sein
             Zitieren   Zitieren 

  3. #3
    flip01
    flip01 ist offline
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    09.2010
    Beiträge
    14
    Themenstarter
    danke für die antwort,

    da hast du mich falsch verstanden. mein monitor hat auch einen DVI Eingang, ich hab mir nur den HDMI Adapter gehot und dieser ist nicht von Apple.

    wenn ich dich richtig verstehen, soll ich mir den DVI adapter von apple holen und dann sollte es gehen?
             Zitieren   Zitieren 

  4. #4
    LH418
    LH418 ist offline
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    03.2010
    Beiträge
    106
    ein einfacher Mini-Displayport->DVI Adapter sollte funktionieren.

    Der muss nicht extra von Apple sein, da der Displayport standadisiert ist. Wobei der Apple-Adapter qualitativ den besten Eindruck macht ...
             Zitieren   Zitieren 

  5. #5
    v3nom
    v3nom ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von v3nom
    Mitglied seit
    11.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.131
    Ich denke auch das durch den HDMI Anschluss max 1080p geht also eine Auflösung von 1920x1080.
             Zitieren   Zitieren 

  6. #6
    LH418
    LH418 ist offline
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    03.2010
    Beiträge
    106
    das hängt vom unterstützten standard ab!

    http://de.wikipedia.org/wiki/High_De...edia_Interface

    theoretisch ist mehr drin, aber ich weiß grad nicht, welches hdmi das mbp denn nun unterstützt ...
             Zitieren   Zitieren 

  7. #7
    MrPink86
    MrPink86 ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von MrPink86
    Mitglied seit
    07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    300
    Selbst der HDMI 1.0 Standard aus 2005 unterstützt 1080p, also sollte jeder HDMI Adapter funktionieren!

    Er will nicht mehr, er will einfach nur 1900x1200 was 1080p bedeutet.
             Zitieren   Zitieren 

  8. #8
    Hotze
    Hotze ist gerade online
    MU Mitglied
    Avatar von Hotze
    Mitglied seit
    06.2003
    Ort
    München
    Beiträge
    13.615
    Zitat Zitat von MrPink86 Beitrag anzeigen
    Er will nicht mehr, er will einfach nur 1900x1200 was 1080p bedeutet.
    Wie meinst Du das?
    1900x1200 ist nicht 1080p sondern eine höhere Auflösung.
             Zitieren   Zitieren 

  9. #9
    max0r
    max0r ist offline
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    11.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    102
    Ich betreibe ab und zu einen Full-HD Fernseher per MiniDisplayPort->HDMI-Adapter und das klappt problemlos mit 1920*1080 pixel. Und ein externer Monitor mit 1920*1200 pixel sollte mit DVI-Adapter auch kein Problem sein.
             Zitieren   Zitieren 

  10. #10
    flip01
    flip01 ist offline
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    09.2010
    Beiträge
    14
    Themenstarter
    Problem gelöst.
    es lag an dem HDMI Adabter. mit dem DVI Adapter funktioniert alles.
    vielen dank für die Hilfe!
             Zitieren   Zitieren 

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 08:41
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 19:49
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 06:42
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 12:30
  5. MacBook Pro: externer Monitor unter Windows/Linux
    Von ralan im Forum Windows auf dem Mac
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 20:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden