Finder: Dateien automatisch ausrichten bzw. aufräumen

Seite 1 von 2 12 Letzte
  1. #1
    blauesloft
    unregistriert

    Finder: Dateien automatisch ausrichten bzw. aufräumen

    Hallo Community,
    Bei mir ist es so, dass wenn ich im Finder Dateien verschiebe, diese in der Ordner-Ansicht nie automatisch am „Raster” ausgerichtet werden. Sprich ich muss immer über „Darstellung” > „Auswahl aufräumen” die Dateien ausrichten.

    Gibt es eine Möglichkeit, dass dies auch automatisch geschieht?

    Grüße Spooky


  2. #2
    gFish
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    04.2008
    Beiträge
    14
    Da gibts doch in den Darstellungsoptionen Ausrichten nach: Am Raster ausrichten. Oder verstehe ich dich falsch?
    LG


  3. #3
    eMac_man
    MU Mitglied
    Avatar von eMac_man
    Mitglied seit
    10.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26.879
    Hast Du Dir denn schon einmal die Darstellungsoptionen für den (die) entsprechenden Ordner angesehen?
    Gruss
    der eMac_man

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken darstellungsoption_1.png   darstellungsoption_2.png  

  4. #4
    blauesloft
    unregistriert
    Danke!
    Ich hatte immer nur in den Finder-Einstellungen gesucht, aber auf die Darstellungsoptionen wäre ich wohl nie gekommen…


  5. #5
    herrbraun
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    04.2008
    Beiträge
    25
    ich finde es unheimlich nervig, dass bei ausrichten nach art immer die ordner ganz unten sind...so ein unding...kann man dass ändern?


  6. #6
    theStrux
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    07.2009
    Beiträge
    38
    Kann man es auch so einstellen, dass das auch in allen Unterordnern so angewandt wird?
    Weil ich ehrlich gesagt keine Lust hab, das für jeden Ordner einzeln zu machen.
    Bitte klärt mich auf, es gibt bestimmt eine einfach Lösung

    lg theStrux


  7. #7
    stadtlandfluss
    MU Mitglied
    Avatar von stadtlandfluss
    Mitglied seit
    08.2008
    Beiträge
    2.079
    Zitat von theStrux
    Kann man es auch so einstellen, dass das auch in allen Unterordnern so angewandt wird?...
    1.) "Am Raster ausrichten" oder "Name" ... wählen
    2.) Als Standard verwenden

    Gruss
    slf

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Bild 1.png  

  8. #8
    theStrux
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    07.2009
    Beiträge
    38
    Wer mit offenen Augen durchs Leben geht sieht mehr. ^^
    Nächstes Mal guck ich besser. Aber danke =)

    lg theStrux


  9. #9
    stadtlandfluss
    MU Mitglied
    Avatar von stadtlandfluss
    Mitglied seit
    08.2008
    Beiträge
    2.079
    yo... gern geschehen


  10. #10
    iLuke
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    08.2009
    Beiträge
    4
    Zitat von stadtlandfluss
    1.) "Am Raster ausrichten" oder "Name" ... wählen
    2.) Als Standard verwenden

    Gruss
    slf
    Wieso das nicht von Anfang an als Standard eingerichtet ist!? Dank dir auch! Endlich hat das Chaos ein Ende


  11. #11
    roadrunnermac
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    05.2004
    Beiträge
    221
    Zitat von stadtlandfluss
    1.) "Am Raster ausrichten" oder "Name" ... wählen
    2.) Als Standard verwenden

    Gruss
    slf
    Übernimmt der Finder dann die einstellungen nur für die Unterordner oder alle Ordner (also auch überorder).???


  12. #12
    stadtlandfluss
    MU Mitglied
    Avatar von stadtlandfluss
    Mitglied seit
    08.2008
    Beiträge
    2.079
    Er übernimmt die Einstellungen für alle Ordner... Falls in einem anderen Ordner mal "Chaos" in der Darstellung herrscht, dann muss Du auf "Aufräumen" klicken, und schon werden die Ordner am Raster angeordnet.


  13. #13
    walfrieda
    MU Mitglied
    Avatar von walfrieda
    Mitglied seit
    03.2006
    Beiträge
    7.925
    Zitat von herrbraun
    ich finde es unheimlich nervig, dass bei ausrichten nach art immer die ordner ganz unten sind...so ein unding...kann man dass ändern?
    Sie sind nicht "immer unten", sondern da wo alphabetisch das Wort "Folder" oder im deutschen System "Ordner" hingehört (finde ich persönlich noch blöder). Das kann man ändern, wenn man ein bisschen im System rumwerkelt - sehr einfach sogar, aber nicht jedermanns Sache natürlich.
    Das Ganze geht durch das Einfügen eines Space vor "Ordner" in der Datei /System/Library/CoreServices/Finder.app/Contents/Resources/German.lproj/InfoPlist.strings, in der Zeile
    Code:
    "Folder" = "Ordner";
    die werden muß zu
    Code:
    "Folder" = " Ordner";
    Danach den Finder neustarten (oder aus- und wieder einloggen).

    uıɐƃɐ ʎɐqǝ ɯoɹɟ pɹɐoqʎǝʞ ɐ ʎnq ɹǝʌǝu I

  14. #14
    xillu
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    09.2009
    Beiträge
    63
    Zitat von walfrieda
    - sehr einfach sogar, aber nicht jedermanns Sache natürlich.
    Das Ganze geht durch das Einfügen eines Space vor "Ordner" in der Datei /System/Library/CoreServices/Finder.app/Contents/Resources/German.lproj/InfoPlist.strings, in der Zeile
    Code:
    "Folder" = "Ordner";
    die werden muß zu
    Code:
    "Folder" = " Ordner";
    Hallo walfrieda,

    wenn es so einfach ist, möchte ich das auch machen, aber wie komme ich in die Datei "InfoPlist.strings"??

    Bin erst seit einigen Tagen umgestiegen, aber ich komme nur bis Finder.app ?!? Aber das ist ja eine Applikation, und kein Ordner !?

    Wie komme ich dahin ?!?

    Gruss xillu


  15. #15
    stadtlandfluss
    MU Mitglied
    Avatar von stadtlandfluss
    Mitglied seit
    08.2008
    Beiträge
    2.079
    @xillu: rechte Maustaste -> Paketinhalt zeigen

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Bild 1.png  

Seite 1 von 2 12 Letzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden