Wie legal ist ein youtube-Video, in dem man selbst mitspielt

Seite 1 von 2 12 Letzte
  1. #1
    Teichi
    MU Mitglied
    Avatar von Teichi
    Mitglied seit
    01.2005
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    273

    Wie legal ist ein youtube-Video, in dem man selbst mitspielt

    Guten Morgen Gemeinde,

    ich wollte mal in die Runde fragen, in wie fern es legal ist, eine Sendung, bzw. Teile davon, von einem öffentlich Rechtlichen Sender bei YouTube, oder auch so auf der eigenen Homepage hochzuladen, in der man selbst mitgespielt hat?
    Dass man keine Tv-Shows hochladen darf, ist mir auch klar.
    Ich frage mich ob es in so einer Situation evtl. Ausnahmeregelungen gibt.
    Ich hab dazu nichts in den Tipps bei YouTube lesen können.

    Danke schon mal für eure Beiträge.


  2. #2
    Internetlady
    MU Mitglied
    Avatar von Internetlady
    Mitglied seit
    03.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.986
    Also auch wenn man mitspielt hat man keine Rechte die es einem erlauben es weiterzuverbreiten.

    Allerdings hast du doch irgend jemanden da beim Sender mit dem du zu tun hattest bei der Erstellung der Sendung … an den würde ich mich wenden und nachfragen ob du das darfst…
    Sollte es eine Spontanaufnahme von dir gewesen sein, wende dich doch einfach an den Sender…

    Nachfragen würde ich auf alle Fälle.. den du hast zwar das Recht an deinem Bild, aber nicht unbedingt die rechte an der Weiterverbreitung (wie schon mal jemand erleben durfte der ein Bewerbungsfoto von sich eingescannt hatte und es auf seine Webseite gestellt hatte und dann vom Fotografen verklagt wurde, weil der Fotograph das Recht am Bild hatte.. und einer Weiterverbreitung seines Fotos über das Internet nicht zugestimmt hatte.. [Er bekam vor Gericht leider sogar recht!])

    Also du bist zwar das Motiv hast aber an dem Material kein Urheberrecht….
    Also besser Nachfragen beim Sender!


  3. #3
    Saugkraft
    Moderator
    Avatar von Saugkraft
    Mitglied seit
    02.2005
    Beiträge
    8.177
    Zitat von Internetlady
    wie schon mal jemand erleben durfte der ein Bewerbungsfoto von sich eingescannt hatte und es auf seine Webseite gestellt hatte und dann vom Fotografen verklagt wurde, weil der Fotograph das Recht am Bild hatte.. und einer Weiterverbreitung seines Fotos über das Internet nicht zugestimmt hatte.. [Er bekam vor Gericht leider sogar recht!
    Gut das zu wissen. Da hatte ich bisher nicht drüber nachgedacht. Danke für die Info. Das heißt für mich, dass ich mir in Zukunft vom Fotografen unterschreiben lasse, dass ich das Bild verwenden darf.

    Schon krank wie man in Deutschland jemanden ärgern kann, indem man gesetzliche Regelungen bis ins letzte ausreizt.

    Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner grüner Haufen. (Kermit der Frosch)

  4. #4
    Internetlady
    MU Mitglied
    Avatar von Internetlady
    Mitglied seit
    03.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.986
    Ja besser ist! Das man klar nachfragt, darf ich das Bild auch Online auf meiner Bewerbungshomepage benutzen…

    Also das war zwar schon ein A… von Fotograph und den meisten ist klar das man das auch im Internet nutzt und die meisten Fotografen kämmen niemals auf die Idee da von ihrem recht gebrauch zu machen… die sind ja schon froh wenn man zu einem anständigen Fotografen heutzutage noch geht…

    aber trotzdem sicher ist sicher…

    man kann nie wissen an wen man gerät.. er kann den TV Schnipsel jetzt auch auf Youtube Hochladen und es muss gar nix passieren.. aber er könnte auch genauso gut Pos von einem Anwalt bekommen… deshalb lieber Fragen und es bei irgendeiner Unsicherheit lieber lassen…
    (den der ganze ärger mit Abmahnungen, Stress, Zeitaufwand… ggf. Kosten usw. ist der kleine „Geck“ den man eigentlich bezwecken wollte, meistens nicht Wert… )

    Also ich muss jetzt auch wieder Neu Bewerbungsfotos machen und werde es mir auf alle Fälle schriftlich geben lassen, dass ich meine Fotos auch im Internet benutzen darf! Ggf. bin ich gerne bereit das Bild auch als jpg auf einem Medium dann direkt vom Fotographen zu erwerben (der Fairness halber, auch wenn es recht teuer ist… bzw. selber einscannen für mich billiger währe…)
    Bei meiner Fotografin ist das z.B. dann Bestandteil der Virtuellen Nutungserlaubnis.. find ich OK! Wenn ich dadurch damit machen kann was ICH will!


  5. #5
    Teichi
    MU Mitglied
    Avatar von Teichi
    Mitglied seit
    01.2005
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    273
    Themenstarter
    Danke für die Antwort.
    Schon die Geschichte mit dem Fotografen gibt einem zu denken.
    Kann man eigentlich nur noch mit dem Kopf schütteln.

    Dann wär meine nächste Frage, ob jemand weiss, was sowas in der Regel kostet. Die Videos sind auch nicht wirklich aktuell. Die haben schon ein Jahrzehnt teilweise auf dem Buckel.


  6. #6
    Internetlady
    MU Mitglied
    Avatar von Internetlady
    Mitglied seit
    03.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.986
    Was meinst du mit Kostet?
    Musst du dir die Sendungen erst beim Sender besorgen?
    (Was das kostet kann man auf den Senderseiten erfahren die bieten einen Service an wo man sich Sendungen auf DVD bestellen kann)

    Wenn du die Sendungen schon hast, Frage beim Sender nach wegen der Nutzung! Vielleicht bekommst du ein kostenloses OK dafür Schnipsle mit dir als Motiv auf Youtube zu veröffentlichen..
    Besonders wenn du vielleicht nett anfragst und erwähnst das du natürlich die Quelle und den Sendernahmen sauber angeben wirst und positiv erwähnen wirst..

    Was sind den das für Sendungen????
    bin so Neugierig...


  7. #7
    Macs Pain
    MU Mitglied
    Avatar von Macs Pain
    Mitglied seit
    06.2003
    Ort
    DON/Bayern
    Beiträge
    4.881
    Woher soll irgendjemand wissen daß Du das warst der das Video hochgeladen hat? Machs einfach und gut.

    HOME: iMac 2013 / 3,5 GHz Intel Core i7 / NVIDIA GeForce GTX 780M / 24 GB RAM / Mac OS 10.9.4
    WORK: Mac Pro late 2013 / 3,5 GHz 6-Core Intel Xeon E5 / AMD Fire Pro D500 / 16 GB RAM / Mac OS 10.9.4

  8. #8
    Teichi
    MU Mitglied
    Avatar von Teichi
    Mitglied seit
    01.2005
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    273
    Themenstarter
    Ich habe die Schnipsel schon. Es geht also eher um eventuelle Nutzungsgebühren. Es sind auch nicht meine Videos.
    Es sind Videos von einem Kollegen, der sein Hobby vermarktet, und ist damit vor Urzeiten auch mal im TV aufgetreten ist. Die Sendungen gibts teilweise auch gar nicht mehr
    Nur war jetzt meine Idee, diese Schnipsel gleich bei Youtube hochzuladen, einmal um die Bekanntheit ein wenig zu fördern, und zweitens um es auf der Seite gleich einzubetten.

    Da es wie gesagt nicht um mich geht, gehe ich da jetzt auch mal nicht auf Details ein. Obwohl es eigentlich gute Werbung wäre hier 8)

    @Macs Pain:
    Genau darum gehts ja. Im Prinzip sollen die Leute es ja erfahren. Ausserdem werden in den Sendungen Name usw genannt. Da fällt ein erster Zusammenhang nicht schwer.


  9. #9
    HäckMäc
    MU Mitglied
    Avatar von HäckMäc
    Mitglied seit
    04.2005
    Ort
    D-7xxxx
    Beiträge
    4.126

  10. #10
    Internetlady
    MU Mitglied
    Avatar von Internetlady
    Mitglied seit
    03.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.986
    Zitat von Teichi
    Hobby vermarktet
    Könnte da ein sehr wichtiger Unterschied werden.. zwischen Private und Kommerzielle Nutzung...
    Aber Frage da echt einfach erstmal nach und erläutere beim Sender ganz genau was du in welchem Umfang machen willst…

    Dann bist du erstmal schlauer…


  11. #11
    Gondomir
    MU Mitglied
    Avatar von Gondomir
    Mitglied seit
    03.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    885
    Zitat von Teichi
    Danke für die Antwort.
    Schon die Geschichte mit dem Fotografen gibt einem zu denken.
    Kann man eigentlich nur noch mit dem Kopf schütteln.
    Er will halt für die Onlinenutzung noch extra einen Aufpreis, das machen einige so. Wenn er das plötzlich im nachhinein will ist es natürlich fies. Wenn das aus seiner Preisstaffelung hervorgeht ist das schon ok dass er klagt.

    Ich muss mir ja auch manchmal den A.... aufreisen um an die Unterschriften von den Leuten zu kommen wenn ich Bilder auf die Website stellen will wo sie drauf sind. Also: jeder ärgert jeden.

    Meine Bilder auf Flickr -- Sedcard in der MK -- Ich auf Facebook -- Folgt mir auf Twitter

  12. #12
    Teichi
    MU Mitglied
    Avatar von Teichi
    Mitglied seit
    01.2005
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    273
    Themenstarter
    Danke für eure Antworten.
    Ich versuch mich da mal mit den Sendern in Verbindung zu setzen.
    Wenn ich irgendwas erfahre, schreib ich's.


  13. #13
    Internetlady
    MU Mitglied
    Avatar von Internetlady
    Mitglied seit
    03.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.986
    Und was ist bei rumgekommen?


  14. #14
    Teichi
    MU Mitglied
    Avatar von Teichi
    Mitglied seit
    01.2005
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    273
    Themenstarter
    Bis jetzt noch nichts. Der Kollege sträubt sich (noch) dagegen, das an die grosse zu hängen.
    Und das muss ich nunmal berücksichtigen.


  15. #15
    Francis Healy
    MU Mitglied
    Avatar von Francis Healy
    Mitglied seit
    07.2007
    Ort
    Finsdorf - Juwel der Heide
    Beiträge
    252
    Zitat von Teichi
    Bis jetzt noch nichts. Der Kollege sträubt sich (noch) dagegen, das an die grosse zu hängen.
    Und das muss ich nunmal berücksichtigen.
    Darf man Fragen um welchen Sender es sich handelt?


Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie realistisch ist eine zuschaltbare Verschlüsselung in iOS?
    Von Steppenwolf im Forum iOS
    Ich beziehe mich auf die endlich in Lion implementierte Vollverschlüsselung. Bei mobilen Geräten wie Notebooks schon...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 02:02
  2. Wie bette ich ein YouTube Video in eine Mail ein?
    Von Watt im Forum Internet- und Netzwerk-Software
    Hallo zusammen, ich benutze Apples "Mail" und möchte ein YouTube Video in eine Mail einbetten. Mit dem embed-Code...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 15:34
  3. Wie legal ist YouTube ?
    Von emmy im Forum Internet Allgemeines
    Hi Leute, Ich schaue mir oft Musikvideos auf YouTube an, schon allein aus dem Grund, weil es billiger ist, als mir...
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 11:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden