Wie organisiert man am besten viele Bilder? (mit iPhoto unzufrieden)

  1. #136
    ekki161
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    06.2007
    Beiträge
    11.844
    Und was nutzt du für ein Programm ?

    Wenn iPhoto, dann oben schon beschrieben.

    Ansonsten gäbe es da auch noch /Command und Shift und ß


  2. #137
    Macgut
    unregistriert

    Datei der Bilder verkleinern

    hallo ekki 161,
    geholfen hast du mir nicht !
    ich will nicht drucken ,sondern uploaden !


  3. #138
    ekki161
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    06.2007
    Beiträge
    11.844
    Wo habe ich denn was vom Drucken geschrieben ?

    Also. Hast du nun iPhoto ?

    Wenn ja, dann habe ich bereits in meinem ersten Beitrag weiter oben, beschrieben, wie das mit iPhoto funktioniert (siehe Anhänge).

    Wenn nein, kannst du das zum Beispiel auch mit Vorschau machen.

    Und die Hilfe der jeweiligen Programme dazu benutzen, hilft gelegentlich tatsächlich

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2010-03-15 um 18.33.38.jpg 
Hits:	36 
Größe:	47,9 KB 
ID:	71392   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2010-03-15 um 18.33.48.jpg 
Hits:	42 
Größe:	55,8 KB 
ID:	71393   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2010-03-15 um 18.33.58.jpg 
Hits:	36 
Größe:	50,1 KB 
ID:	71394   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2010-03-15 um 18.39.23.jpg 
Hits:	29 
Größe:	47,0 KB 
ID:	71396  

  4. #139
    Macgut
    unregistriert

    Bilder verkleinern

    Hallo ekki 161,
    jetzt klappt es,vielen Dank.
    Das 2. Bild beginnt bei mir mit Drucker und nicht Dateien,das hat verwirrt.
    MfG


  5. #140
    Heros
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    01.2010
    Beiträge
    148
    Hallo,

    ich greife diesen Thread mal als allgemeinen iPhoto Thread auf.

    Ich bin vor 2 Wochen von Windows auf Mac umgestiegen und versuche mich mit iPhoto. Leider habe ich noch ein paar Probleme. Es liegt am allgemeinen Best Practice gebrauch da ich aus der guten alten Ordnerstruktur komme.

    Meine Fragen:

    1. Wenn alles in der Lib von iPhoto ist, benötige ich ein Backup der DB. Wenn diese kaputt geht ist alles weg. Reicht das normale Backup mit Time Machine?

    2. Wie legt ihr Ordner im iPhoto an? Wenn ich Bilder importiere kommen diese ja erst einmal in die Ereignisse ganz oben in der iPhoto Struktur. Legt ihr dann unten im iPhoto Fenster Ordner an und verschiebt die Bilder dort hin? Könnte mir jemand mal ein Screenshot schicken? Bin da noch nicht sicher wie ich das am besten mache

    Danke und Grüße,
    Thomas


  6. #141
    blue apple
    MU Mitglied
    Avatar von blue apple
    Mitglied seit
    12.2005
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    16.672
    zu 1. ich habe 1x ein backup per time machine, zudem kopiere ich die bilder auf einer anderen externen festplatte, ab und zu brenne ich auch dvds - sicher ist sicher.
    zu 2. einfach die ordner so wie du sie strukturiert hast vom finder im iPhoto fenster links unter die verzeichnisse per drag&drop reinschieben. die bilder werden dann kopiert und der ordner bleibt erhalten so wie du es willst...

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 4.jpg 
Hits:	31 
Größe:	68,7 KB 
ID:	72646  
    Apple for Works, Linux for Network, Windows for Solitaire
    Una MELA al giorno toglie WINDOWS di torno

  7. #142
    Heros
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    01.2010
    Beiträge
    148
    So ein Mist, dafür ist es zu spät. Ich habe bereits alle Bilder importiert. Vielleicht mache ich es noch einmal. Dazu noch einmal zwei Fragen:

    Wenn ich die Bilder auf diese Art importiere werden die Bilder in die iPhoto DB kopiert aber nicht aus der Quelle gelöscht, richtig?

    Wenn ich neue Bilder im iPhoto in einen dieser Ordner kopiere, wird das Bild dann auch in den Ordner kopiert oder nur innerhalb der iPhoto DB?


  8. #143
    blue apple
    MU Mitglied
    Avatar von blue apple
    Mitglied seit
    12.2005
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    16.672
    warum sollte was gelöscht werden? es wird nur zu iPhoto dazukopiert (ich würde dann aber den haken in den einstellungen, bei der option "kopie in der iPhoto library" wegmachen).
    beim kopieren von neue bilder verhält es sich so wie du es in den einstellungen eingestellt hast, es wird aber nix in dein ordner kopiert - das musst du schon selber davor machen sonst geht der pfad verloren.
    also ich würde es so machen:
    fotos von digikam in deine ordner kopieren
    ordner benennen und dann in iPhoto in den einstellungen den haken weg bei kopie in die library (sonst hast ja alles doppelt)
    wie oben beschrieben den ordner in iPhoto reinziehen

    so habe ich es früher gemacht, heute benütze ich kein iPhoto mehr, ist mir zu lästig. ich sehe mir die fotos in meine ordner mit phoenix slides an und muss nix verwalten, taggen usw. - aber jeder wie er mag oder gewöhnt ist...

    Apple for Works, Linux for Network, Windows for Solitaire
    Una MELA al giorno toglie WINDOWS di torno

  9. #144
    Dauerknipser
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    07.2009
    Ort
    Schwäbisch Südbaden
    Beiträge
    19
    Zu Hero's Fragen:

    1. Ich habe 20000 Fotos in iPhoto und mache seit einiger Zeit nur noch TimeMachien Backups, weil alles andere zu Aufwändig und fehleranfällig ist. Da ich ein Sicherheitsfreak bin, benutze ich 2 externe Platten. Eine liegt in der Firma und eine ist zuhause. Alle ca. 3 Monate tausche ich sie aus. So habe ich auch ein Backup, wenn mir die Bude abbrennt (ok, jetzt bezeichnen mich sicher manche alle paranoid....).
    ABER: TimeMachine macht nur dann auch ein Backup, wenn iPhoto beendet ist. Solange iPhoto geöffnet ist, wird von der iPhoto-Lib beim Backup nichts auf die externe Platte kopiert!

    2. Ordner kann man übers Menü Ablage/Neuer Ordner an. Ich habe einen für jedes Jahr. Darunter liegen bei mir im Wesentlichen Alben mit Monatsnummer (z.B. 04) gefolgt vom Ereignisnamen. Diese Struktur habe ich angefangen, lange bevor es das Feature "Ereignis" gab. Die automatischen Ereignisse haben nämlich den Nachteil, dass man nach ein paar Jahren nix mehr findet. Ich habe inzwischen mehr als 1000 Ereignisse.


  10. #145
    maccoX
    MU Mitglied
    Avatar von maccoX
    Mitglied seit
    02.2005
    Beiträge
    8.150
    Also ich hab den langen Thread leider nicht gelesen, aber wem iPhoto nicht passt, der sollte sich dringend Picasa ansehen!
    Da gibts auch die Ordnerüberwachung.

    sportlicher Alltag: Pegasus Avanti Sport Bike // Giro Savant Helm // mobile Allzweckwaffe: iPhone 5, schwarz
    Technik zu hause: Mac mini '09, 2GHz, 8GB, 1TB, OS X 10.9 // EyeTV 610 // Chimei CMV 222H

  11. #146
    schatzfinder
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    12.2006
    Beiträge
    2.340
    Zitat von maccoX
    Also ich hab den langen Thread leider nicht gelesen, aber wem iPhone nicht passt, der sollte sich dringend Picasa ansehen!
    Da gibts auch die Ordnerüberwachung.
    was hat denn ein smartphone mit bilderverwaltung zu tun?


  12. #147
    maccoX
    MU Mitglied
    Avatar von maccoX
    Mitglied seit
    02.2005
    Beiträge
    8.150
    ?

    Das Programm Picasa von Google (ehemals von ner anderen Firma). Ein Pendant zu iPhoto - ein Hammer Programm im PC Bereich und seit bestimmt einem Jahr auch für den Mac verfügbar.

    sportlicher Alltag: Pegasus Avanti Sport Bike // Giro Savant Helm // mobile Allzweckwaffe: iPhone 5, schwarz
    Technik zu hause: Mac mini '09, 2GHz, 8GB, 1TB, OS X 10.9 // EyeTV 610 // Chimei CMV 222H

  13. #148
    schatzfinder
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    12.2006
    Beiträge
    2.340
    Zitat von maccoX
    ?

    Das Programm Picasa von Google (ehemals von ner anderen Firma). Ein Pendant zu iPhoto - ein Hammer Programm im PC Bereich und seit bestimmt einem Jahr auch für den Mac verfügbar.
    und was hat das mit dem iPhone zu tun?


  14. #149
    maccoX
    MU Mitglied
    Avatar von maccoX
    Mitglied seit
    02.2005
    Beiträge
    8.150
    ...oh... - jetzt hab ichs bemerkt ...

    Ich hab unverhofft iPhone statt iPhoto geschrieben (war wohl in Gedanken grad ganz beim iPhone und dem neuen OS 4.0 ).

    Ich meinte wem iPhoto nicht gefällt, der sollte sich Picasa ansehen

    sportlicher Alltag: Pegasus Avanti Sport Bike // Giro Savant Helm // mobile Allzweckwaffe: iPhone 5, schwarz
    Technik zu hause: Mac mini '09, 2GHz, 8GB, 1TB, OS X 10.9 // EyeTV 610 // Chimei CMV 222H

  15. #150
    blue apple
    MU Mitglied
    Avatar von blue apple
    Mitglied seit
    12.2005
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    16.672
    leider gibts picasa nur für intel macs...!

    Apple for Works, Linux for Network, Windows for Solitaire
    Una MELA al giorno toglie WINDOWS di torno

Ähnliche Themen

  1. Wie kann man am Besten alleine ein Fax testen ? OKI MB290 MFP-Fax druckt nur Schrott
    Von Blain im Forum Peripherie
    Hallo Leute, weiß jemand wie ich am besten ein Fax testen kann ? Ich will nicht dauernd bei jemanden anrufen ob was...
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 21:02
  2. Wie verwaltet man am besten eine Mediathek mit 2 Mac`s
    Von vire74 im Forum iTunes
    Hallo! Ich habe einen iMac und ein MacBookPro. Der iMac ist mein "Hauptrechner" wo die Mediathek aktuell und...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 16:28
  3. Messe-Animation in Final Cut Pro 7: wie geht man am besten vor?
    Von morpheus36 im Forum Digital Video
    Ich oute mich gleich mal als Video-Laie, stehe nun aber vor der Aufgabe, in FCP für eine Messe eine kurze Animation zu...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 10:55
  4. Wie macht man am besten Bilder mit dem iPhone?
    Von Mauki im Forum iPhone
    Seit ich mein iPhone 4 habe, liegt meine Digicam nur noch daheim und ich mache damit Bilder. Die Bilder sind für...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 14:29
  5. Wie kann man am besten seine Wut abreagieren? Mighty Mouse ...
    Von MAVERICK_ im Forum MacUser Bar
    Guten Abend! Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich am schnellsten meinen Unmut wieder los werde? Wie kann man so...
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 22:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden