2.132 Benutzer sind Online

filme von itunes store auf dvd sichern

  1. #1
    rml
    MU Mitglied
    Avatar von rml
    Mitglied seit
    06.2005
    Beiträge
    518

    filme von itunes store auf dvd sichern

    hallo,
    sagt mal. die fimle aus dem itunes store darf man auf dvd sichern. die wiedergabe auf dvd playern ist aber nicht erlaubt. heisst das nur nicht erlaubt, theoretisch aber möglich ? ich möchte meine filme schon gern am fernseher sehen. wie sieht so eine sicherung aus ?

    iMac 21.5 Zoll i3
    iPad Air 32GB WLAN 3G
    www.Amanda3d.de
             Zitieren   Zitieren 

  2. #2
    The Grinch
    MU Mitglied
    Avatar von The Grinch
    Mitglied seit
    10.2004
    Ort
    MZ
    Beiträge
    4.747
    Sicherung als Daten-DVD = legal = Backup.
    Zum anschauen am TV: Film DVD
    Nicht erlaubt per Lizenzbedingungen, somit ist dein "Wunsch" erstmal "illegal" - aber machbar wenn Filme umgewandelt werden.
    Wie das geht findet sich dann in x Thread per Suchfunktion.

    ++ User mit iPad unterwegs - Tippfehler bitte entschuldigen ++
             Zitieren   Zitieren 

  3. #3
    Magicq99
    MU Mitglied
    Avatar von Magicq99
    Mitglied seit
    05.2003
    Beiträge
    6.678
    Durch den Kopierschutz ist Umwandeln für eine Film DVD aber nicht ganz so simpel. Sicherungskopien kannst Du ganz einfach machen in dem Du die Datei einfach auf eine DVD brennst. Das ist dann aber keine Film DVD.

    Filme auf den Fernseher bekommst Du wohl am Einfachsten über AppleTV, oder einen großen iPod und dem Dock. Oder eben direkt über einen entsprechenden Adapter für Dein MacBook.

             Zitieren   Zitieren 

  4. #4
    k_munic
    MU Mitglied
    Avatar von k_munic
    Mitglied seit
    07.2006
    Beiträge
    8.834
    Zitat von rml
    ...theoretisch aber möglich ? ..
    .. mir ist auch theoretisch keine direkte Konvertierung bekannt.. (die Frage taucht oft im apple support auf, und da die Moderatoren dort zu 'unseren' Zeiten tief&fest schlafen, hätt' ich's gesehen.. ) Wir segeln hier übrigens gerade ganz hart am Wind der TermsOfUse vom macuser board... Rippen ist hier zurecht ein NoNo Thema..

    Und 'abfilmen', SnapzPro & Co, zieht hoffentlich niemand ernsthaft in Betracht, da stimmt dann nix bezüglich Auflösung, framerate, interlace etc.pp., sprich, das ergäbe eine grottoide BildQuali.. plus, iTunes ist gegen solche 'screen grabber' gesperrt... soweit ich weiß ...

    nee, musste wohl ne AppleTV kaufen.. genau dafür ist die gedacht..

             Zitieren   Zitieren 

  5. #5
    rml
    MU Mitglied
    Avatar von rml
    Mitglied seit
    06.2005
    Beiträge
    518
    Themenstarter
    *ähm* es liegt nicht in meiner absicht illegal filme zu rippen.
    es hätte ja sein können, dass diese dvd sicherung im grunde nach einfach nur ein "film" ist, den itunes da brennt.
    da appletv für mich zu den sinnlosesten apple produken gehört, würde ich solch eine lösung niemals wählen. es sei denn, die machen da eine art festplattenrecorder draraus.
    es macht also keinen sinn, bei apple filme zu kaufen. ich denke, da ist es besser, sich mal einen film für 1 eur in einer videothek auszuleihen....
    schade eigentlich....

    iMac 21.5 Zoll i3
    iPad Air 32GB WLAN 3G
    www.Amanda3d.de
             Zitieren   Zitieren 

  6. #6
    k_munic
    MU Mitglied
    Avatar von k_munic
    Mitglied seit
    07.2006
    Beiträge
    8.834
    ... lustig, man denkt ja, Logik ist für alle gleich, aber irnswie kommen wir beiden zu sehr unterschiedlichen Schlußfolgerungen ...

    Zitat von rml
    ... es liegt nicht in meiner absicht illegal filme zu rippen....
    ... 'türlich, au contraire, Du hast ja beim Einkauf im iTS akzeptiert:

    9. Purchase of Apple Content
    ...Usage Rules
    ...(vi) You shall not be entitled to burn Video Products.


    ... also, iTS video 'brennen' = illegal ... nach MEINER Logik (und vermutl. auch der der Apple Rechtsabteilung ...


    ... da appletv für mich zu den sinnlosesten apple produken gehört, ....
    ... nee, eben genau DAFÜR, um iTS gekaufte Produkte auch am TV abspielen zu können und nur dafür ist dieser hardware extender von iTunes gedacht.. nach MEINER Logik ist das der EINZIGE Sinn, den das Ding macht..


    ... es macht also keinen sinn, bei apple filme zu kaufen.....
    ... 'türlich, wenn ich einen videoPod oder ein AppleTV mein eigen nenne...

    ---

    ... kaufst Du auch DVDs, wenn Du nur einen VHSplayer hast? ...

             Zitieren   Zitieren 

  7. #7
    rml
    MU Mitglied
    Avatar von rml
    Mitglied seit
    06.2005
    Beiträge
    518
    Themenstarter
    nein, aber appletv ist ein mind. 299 eur teures gerät, um einen film auf den fernseher zu bringen. totaler blödsinn. wieviele geräte soll man denn noch rumstehen haben? wenn es möglich sein sollte, mit dem appletv auch filme aufnehmen zu können, dann macht so etwas sinn. dann brauche ich auch keine weiteren geräte mehr. aber darum sollte es hier ja nicht gehen, da die meinungen bestimmt auseinander gehen.

    und da die filme bei apple scheinbar auch ausschliesslich für einen laufenden rechner und/oder appletv ausgelegt sind, macht es zumindest für mich keinen sinn mehr über den filmkauf bei apple nachzudenken.

    iMac 21.5 Zoll i3
    iPad Air 32GB WLAN 3G
    www.Amanda3d.de
             Zitieren   Zitieren 

  8. #8
    Magicq99
    MU Mitglied
    Avatar von Magicq99
    Mitglied seit
    05.2003
    Beiträge
    6.678
    Naja, also AppleTV ist ja schon eine ziemlich kleine Box, da sehe ich das Platzproblem nicht so eng. Wenn es nun endlich mal Filme in Deutschland zu kaufen gäbe (oder vielleicht sogar zum leihen), dann wäre AppleTV sicher für viele sehr interessant.

    AppleTV dient ja dann auch als Alternative für den CD-Player, also spart man am Ende doch mehr Platz als AppleTV verbraucht. Aber ohne die Filme aus iTunes ist es schon etwas mager. Wenn es aber eine riesige Auswahl an Filmen in iTunes gäbe (nicht nur zum kaufen, sondern auch zum leihen für ein paar Tage oder so), wer bräuchte dann noch einen Recorder fürs Fernsehen? Wenn es das irgendwann mal gibt, kaufe ich mir sofort ein AppleTV.

             Zitieren   Zitieren 

  9. #9
    rml
    MU Mitglied
    Avatar von rml
    Mitglied seit
    06.2005
    Beiträge
    518
    Themenstarter
    es geht nicht um den platz, sondern die menge an geräten. einen videorecorder für die alten filme, einen dvd player für die videothek, einen festplattenrecorder und noch ein appletv um überteuerte filme zu streamen ?

    iMac 21.5 Zoll i3
    iPad Air 32GB WLAN 3G
    www.Amanda3d.de
             Zitieren   Zitieren 

  10. #10
    k_munic
    MU Mitglied
    Avatar von k_munic
    Mitglied seit
    07.2006
    Beiträge
    8.834
    Zitat von rml
    ... und noch ein appletv um überteuerte filme zu streamen ?
    ... hast Du nicht diesen thread eröffnet...?
    Sprich, warum kaufst Du 'überteuerte' Filme überhaupt...? ...

             Zitieren   Zitieren 

  11. #11
    rml
    MU Mitglied
    Avatar von rml
    Mitglied seit
    06.2005
    Beiträge
    518
    Themenstarter
    die filme finde ich auch überteuert, deswegen will ich sie ja eigentlich auch auf den geräten schauen, die ich habe. extra ein gerät für 299 eur zu kaufen, um diese überteuerten filme auch noch gucken zu können finde ich pervers...

    ich wäre ja bereit, einmal im monat oder alle paar monate mal einen film bei apple zu kaufen,wenn ich zu faul bin zur videothek zu gehen...

    aber wie gesagt, wir schweifen ab - meine frage ist ja beantwortet - es geht nicht und fertig...

    iMac 21.5 Zoll i3
    iPad Air 32GB WLAN 3G
    www.Amanda3d.de
             Zitieren   Zitieren 

  12. #12
    Winkelman
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    04.2004
    Beiträge
    1
    Überteuert trifft mit Sicherheit nicht für alle Filme zu. Da muss man dann halt schauen was lohnt und was nicht.
    Recht unkompliziert ist es auch FSK18 Filme zu erhalten.

    Ein wirklicher Nachteil ist es, dass man es unnötig schwer gemacht bekommt die Filme dann auch im Wohnzimmer anzuschauen.
    Wer da nicht unbedingt sein MB oder das wirklich unsinnigste Gerät seit Apple`s Gründung: AppleTV, da rumstehen haben möchte, ist echt genutst.
    Davon abgesehen spielt Ästhetik ja nicht nur auf dem Schreibtisch eine Rolle sondern erst recht im Wohnzimmer. Wenn man da für jede Funktion ein extra Abspielgerät herumstehen hätte,...viel Spaß beim Anbau.
    Dabei bräuchte Apple beim AppleTV nur die Recorderfunktion und 1-2 ordentliche Tuner zu integrieren und tattaa man hätte eine wirklich brauchbare Kiste.
    So aber bleibt einem nur der Griff zu einem UFO und nutzt seinen iPod als Medium. Zwar ist die Ausgabe dann auch nicht digital macht aber zumindest bis zu 32" Größe kaum einen Unterschied.

             Zitieren   Zitieren 

Ähnliche Themen

  1. ITunes Lion auf DVD sichern
    Von KaiAmMac im Forum iTunes
    Liebe Gemeinde, die Option Menüleiste/Ablage/Mediathek/Auf Sicherungsmedium brennen ist nach dem Update auf...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 22:45
  2. Serien/ Filme aus iTunes-Store auf anderem Mac?
    Von Boogaboo im Forum iTunes
    Hallo, ich bin gerade am überlegen, ob ich jetzt doch mein Fantec Mediaplayer verkaufe und mir mal wieder ein Apple TV...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 17:49
  3. MPEG2-Filme von iTunes auf AppleTV bringen?
    Von Fanello im Forum Apple TV
    Liebe Mac-Gemeinde Folgendes: ich habe einen Satelliten-Receiver mit HD und kann damit z.B. ein Fussballspiel...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.06.2007, 13:47
  4. Sichern von iTunes Bibliothek auf externe Festplatte
    Von metty im Forum Mac OS X Programme iApps
    Hallo, wie sichere ich die iTunes-Bibliothek auf eine exteren Festplatte? Reicht ein einfaches kopieren? Oder gibt...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.02.2007, 12:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden