Sonderzeichen {} [] @ usw. unter XP auf Mac

  1. #61
    Arlasz
    Arlasz ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von Arlasz
    Mitglied seit
    12.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    502
    Zitat Zitat von B&B Beitrag anzeigen
    ... ich hoffe ich schreibe jetzt keinen Unsinn, aber es geht doch überwiegend um die Sonderzeichen wenn ich auf dem Mac Windows ausführe.
    Ich nutze dafür einfach den ASCII Code, und habe eine Tabelle vor mir an der Wand hängen. Die wichtigsten kennt man nach ein paar Tagen auswendig. Ich schreibe im Moment dies mit dem Mac, unter Win XP.
    z. B. alt 64=@, alt 92=\, alt 179=│, alt 91=[ usw usw.
    Gruß Bernd
    kann ich das auch im cmd anwenden?

    He said he wanted Heaven but prayin' was too slow
    So he bought a one way ticket on an airline made of snow
    – Steppenwolf
             Zitieren   Zitieren 

  2. #62
    Flips
    Flips ist offline
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    04.2008
    Beiträge
    17
    Ich hatte auch anfängliche Probleme mit den Sonderzeichen unter Windows XP, die nun gelöst sind.

    1. Parallels installieren
    2. Windows XP unter Parallels installieren
    3. unter Parallels Actions->install Parallels tools...
    und man hat die Windowstastatur.

    Programme:
    Parallels 3.0
    Win XP SP2

             Zitieren   Zitieren 

  3. #63
    hilikus
    hilikus ist offline
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    10.2006
    Beiträge
    2.742
    Weiß jemand, wie man unter Boot Camp und WinXP Pro mit der Alu Tastatur das Tilde Symbol bekommt?

    Ich weiß ja nichtmal, wie ichs unter OSX kriege^^

    Grüße

             Zitieren   Zitieren 

  4. #64
    Ulfrinn
    Ulfrinn ist offline
    Moderator
    Avatar von Ulfrinn
    Mitglied seit
    01.2005
    Ort
    Hannover/München
    Beiträge
    6.751
    Zitat Zitat von hilikus Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nichtmal, wie ichs unter OSX kriege^^
    Dann hast Du das Thema nicht richtig gelesen.

    iMac 21,5" 3,06 GHz i3/8 GB RAM/2 TB Fauxion Drive
    MacBook Air 11"/1,4 GHz/4 GB RAM/128 GB SSD
    gcbrueckmann.de
             Zitieren   Zitieren 

  5. #65
    hilikus
    hilikus ist offline
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    10.2006
    Beiträge
    2.742
    Sorry!!

    Auch in Windows?

    Gruß

             Zitieren   Zitieren 

  6. #66
    meccs
    meccs ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von meccs
    Mitglied seit
    09.2004
    Beiträge
    402
    Mal ne Frage dazu. Unter Parallels geht ja für den Backslash ALT+CTRL+ß ganz gut, nur unter Word 2007 klappt das nicht. Wie komme ich denn dort an den Backslash?

             Zitieren   Zitieren 

  7. #67
    moderato
    moderato ist offline
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    08.2008
    Beiträge
    575
    Wie mach ich beim MacBook late 08 den Klammergriff unter Win?

    MacBook Pro 15" + 24" ext. Monitor | iPhone classic :) & iPhone 4 | iPad2 WIFI+3G | iPod classic 160GB (altes Modell) | iPod shuffle 3G
             Zitieren   Zitieren 

  8. #68
    Ulfrinn
    Ulfrinn ist offline
    Moderator
    Avatar von Ulfrinn
    Mitglied seit
    01.2005
    Ort
    Hannover/München
    Beiträge
    6.751
    Zitat Zitat von moderato Beitrag anzeigen
    Wie mach ich beim MacBook late 08 den Klammergriff unter Win?
    Genau wie an jedem anderen Windows-PC: Steuerungstaste + Wahl-/Alttaste + Entfernentaste (an Mobilmacs Funktionstaste + Rücklöschtaste).

    iMac 21,5" 3,06 GHz i3/8 GB RAM/2 TB Fauxion Drive
    MacBook Air 11"/1,4 GHz/4 GB RAM/128 GB SSD
    gcbrueckmann.de
             Zitieren   Zitieren 

  9. #69
    minitux
    minitux ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von minitux
    Mitglied seit
    01.2005
    Beiträge
    620
    Hallo

    ich brauche für Datev Eingaben unbedingt das "+" aus dem Ziffernblock. Das normale reicht nicht. Momentan helfe ich mit mit einer Tastatur am Laptop aus und verwende das aus dem Ziffernblock.

    Die Fakten:
    Macbook Alu / Win XP läuft unter Parallels / Bootcamp will ich nicht verwenden!

    Danke für die Hilfe!

    MacBook-Lapierre Zesty-Braun Oral B :-)
             Zitieren   Zitieren 

  10. #70
    MacTroll
    MacTroll ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von MacTroll
    Mitglied seit
    11.2007
    Beiträge
    216
    Hallo,

    ich habe via aktuellem Bootcamp Win 7 RC installiert. Bei meinem Benutzernamen klappt alles super, auch das @ Zeichen mit der Apple-Tastatur (cmd + L) funktioniert.

    Problem ist das der zweite Benutzer das @ Zeichen nur mit ctrl + alt + Q tippen kann. Merkwürdiger Weise ist unter diesem Benutzer die Umschaltung von Deuter Tastatur auf Apple Tastatur nicht möglich, da die Apple-Tastatur nicht verfügbar ist.

    Laut Arbeitsplatz gibt es keine Treiber Probleme mit dem Apple Keyboard.

    *MacBook 13" (late 09), 2GB Ram - OSC 16.6x* *iPhone 3GS*
             Zitieren   Zitieren 

Ähnliche Themen

  1. Maximal 2GB Ram unter Win XP auf Mac Pro, Win XP 64
    Von PolygonWindow im Forum Windows auf dem Mac
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.02.2007, 15:40
  2. Viren unter XP auf Intel Mac
    Von Spaceranger im Forum Windows auf dem Mac
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.06.2006, 10:12
  3. Videoschnittsoftware unter XP auf dem Mac
    Von motiongroup im Forum Windows auf dem Mac
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.04.2006, 20:38
  4. Zugriff von XP auf Mac
    Von tomcattk im Forum Internet- und Netzwerk-Hardware
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.03.2006, 13:02
  5. win xp auf mac?
    Von K1t4 im Forum Utilities und Treiber
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.09.2004, 09:33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden