K750i oder z710i?

  1. #1
    willObst
    MU Mitglied
    Avatar von willObst
    Mitglied seit
    05.2006
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    3.192

    K750i oder z710i?

    Hallo Leute!

    Es soll eines der beiden o.a. Handys werden ... Dazu ein paar Fragen:

    Gibt es akute Gründe, warum ich eines der beiden nicht kaufen sollte?

    Läßt sich das z710i vernünftig syncen (..was für ein denglisch...)?

    Bin gespannt, ob es hier Erfahrungen mit den Handys gibt ... Insbesondere interessiert mich das z710i .. man liest da so wenig drüber ...

    Dabei fällt mir wieder ein - so schlimm kann es gar nicht sein ...

    (B. Conrads, "An manchen Tagen")

  2. #2
    marc2704
    MU Mitglied
    Avatar von marc2704
    Mitglied seit
    08.2005
    Ort
    Lingen
    Beiträge
    10.277
    Kauf auf keinen Fall das K750i, es hat ständig Probleme mit dem Joystick (mir sind allein 4 Fälle im Bekanntenkreis bekannt).

    Ich hasse Leute, die mitten im Satz
    Ich bei Twitter
    13" MBA Mid 2013  iPad Air  iPhone 6

  3. #3
    grayglasses
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    04.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    11
    Also bei meinem K750i ist der Joystick ganz i.O. Das Tel. ist jetzt knapp ein Jahr alt. Allerdings werde ich es jezt verkaufen, da ich dringent ein Telefon ohne Kamera (ich weiß, die Auswahl ist sehr klein) brauche.
    Wenn eine Interesse hat, einfach eine PN.


  4. #4
    willObst
    MU Mitglied
    Avatar von willObst
    Mitglied seit
    05.2006
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    3.192
    Themenstarter
    Hi Leute!

    Habe mir vor einigen Tagen das K750i gekauft und bin sehr zufrieden. Über die Joystick-Probleme habe ich gelesen ... aber ich denke, dass sich da vieles vermeiden läßt, wenn man es pfleglich behandelt ...
    Ach ja: Nach Auskunft zahlreicher Mobilfunkanbieter sollte man keinesfalls das z710i kaufen: Dieses sei überall durch die Wareneingangsprüfung gefallen und qualitiv völlig daneben ...

    Also - hoffen, dass der Joystick hält und sich solange über eine hervorragende Mac-Kompatibilität freuen....

    Gruß
    willObst

    Dabei fällt mir wieder ein - so schlimm kann es gar nicht sein ...

    (B. Conrads, "An manchen Tagen")

  5. #5
    marc2704
    MU Mitglied
    Avatar von marc2704
    Mitglied seit
    08.2005
    Ort
    Lingen
    Beiträge
    10.277
    wenn man es pfleglich behandelt ...
    Ich habe meins immer pfleglich behandelt

    Aber wenn du es dir eh schon gekauft hast, ist es ja auch egal.

    Ich hasse Leute, die mitten im Satz
    Ich bei Twitter
    13" MBA Mid 2013  iPad Air  iPhone 6

  6. #6
    elim
    MU Mitglied
    Avatar von elim
    Mitglied seit
    12.2003
    Beiträge
    2.598
    Zitat von grayglasses
    Also bei meinem K750i ist der Joystick ganz i.O. Das Tel. ist jetzt knapp ein Jahr alt.
    Mein Joystick macht mal Mucken und mal ist er ok... Ganz komisch... Seshalb habe ich alter Leichenfledderer mir für sehrwenig Geld ein Siemens S68 zugelegt. Es lädt gerade. Heute Abend werde ich zuhause mal ein wenig testen...

    Hey, I'm not the smartest guy in the world, but I'm certainly not the dumbest.

  7. #7
    wavetime
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    02.2007
    Beiträge
    846
    der joystick wird früher oder später kaputt sein. egal wie du es behandelst! ausser du nimmst es nie her....

    meiner ist auch kaputt (nach 2 jahren), aber das handy sonst ist topp!

    bekommst du das handy mit vertrag oder musst du es so kaufen? falls du es so kaufst wirf einen blick auf das k550i. das ist ziemlich ähnlich, nur dünner und ohne joystick. kostet ca 25€ mehr


  8. #8
    autolycus
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    04.2005
    Beiträge
    3.042
    Zitat von willObst
    Hi Leute!

    Habe mir vor einigen Tagen das K750i gekauft und bin sehr zufrieden. Über die Joystick-Probleme habe ich gelesen ... aber ich denke, dass sich da vieles vermeiden läßt, wenn man es pfleglich behandelt ...
    Ach ja: Nach Auskunft zahlreicher Mobilfunkanbieter sollte man keinesfalls das z710i kaufen: Dieses sei überall durch die Wareneingangsprüfung gefallen und qualitiv völlig daneben ...

    Also - hoffen, dass der Joystick hält und sich solange über eine hervorragende Mac-Kompatibilität freuen....

    Gruß
    willObst
    Wer erzählt denn so einen Mist? Ich habe das Z710i seit gut 6 Monaten. Das Teil ist perfekt verarbeitet, hat einwandfreien Empfang und Sprachqualität, funktioniert problemlos mit BT Headsets, synct ohne Probleme mit dem Mac und hatte bis jetzt noch nicht eine Softwarepanne.
    Das K750i hatte ich auch, genau 2 Wochen dann war der Joystick hinüber, genauso wie beim K700i davor und dem T68i davor und dem T68 davor .... Nie wieder ein SE mit Joystick ...


  9. #9
    willObst
    MU Mitglied
    Avatar von willObst
    Mitglied seit
    05.2006
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    3.192
    Themenstarter
    Zitat von autolycus
    Wer erzählt denn so einen Mist? Ich habe das Z710i seit gut 6 Monaten. Das Teil ist perfekt verarbeitet, hat einwandfreien Empfang und Sprachqualität, funktioniert problemlos mit BT Headsets, synct ohne Probleme mit dem Mac und hatte bis jetzt noch nicht eine Softwarepanne.
    Das K750i hatte ich auch, genau 2 Wochen dann war der Joystick hinüber, genauso wie beim K700i davor und dem T68i davor und dem T68 davor .... Nie wieder ein SE mit Joystick ...
    Hallo!

    Na - das ist ja mal interessant ...
    Zu Deiner Frage: Die Auskunft mit dem Versagen in den Wareneingangstests habe ich unanbhängig von einander alle in Köln erhalten und zwar von: Vodafone, Debitel, Eplus und Mobilcom ... Finde ich schon etwas seltsam ...
    Aber wie auch immer: noch hat mein Handy Garantie .... warten wir´s mal ab, was sich da tut ... noch sind keinerlei Anzeichen für drohende Defekte erkennbar ...

    Gruß
    willObst

    Dabei fällt mir wieder ein - so schlimm kann es gar nicht sein ...

    (B. Conrads, "An manchen Tagen")

  10. #10
    autolycus
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    04.2005
    Beiträge
    3.042
    Wie auch immer, Tatsache ist das das Z710i kaum zu bekommen ist. Liegt wohl auch daran das SE kaum, bzw. keine Werbung dafür macht und es optisch vielleicht nicht mit den typischen fernöstlichen Klapphandys mithalten kann. Was die Qualität des Handys anbelangt kann ich nur sagen das es bis jetzt ohne eine einzige Macke seit 6 Monaten brav seinen Dienst tut und die Verarbeitung 1a ist.


  11. #11
    Cakedrummer
    MU Mitglied
    Avatar von Cakedrummer
    Mitglied seit
    06.2006
    Ort
    Helsinki
    Beiträge
    1.240
    Das Steuerkreuz meines K750i ist auch im Eimer... Das von meinem K700i war auch 2x beim Service deswegen. Das K700i meiner Freundin dagegen hat 2 Jahre gut überstanden, die hatte das Teil aber auch immer in einer Handysocke. Scheint also schon was dran zu sein, dass es an Staub liegt, der beim Kreuz ins Gehäuse eindringt und sich unter diesem festsetzt.


  12. #12
    marc2704
    MU Mitglied
    Avatar von marc2704
    Mitglied seit
    08.2005
    Ort
    Lingen
    Beiträge
    10.277
    Zitat von Cakedrummer
    Das Steuerkreuz meines K750i ist auch im Eimer...
    Das K750i hat kein Steuerkreuz . Das ist ja das Problem

    Ich hasse Leute, die mitten im Satz
    Ich bei Twitter
    13" MBA Mid 2013  iPad Air  iPhone 6

Ähnliche Themen

  1. Via K750i oder W810i und MacBook ins Internet? Geht sowas?
    Von Moogrk im Forum Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets
    Aaaaalso.... mir geht's um folgendes: Ich möchte mobil ins Net, da wo wahrscheinlich kein WLAN sein wird (oder zu...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.06.2007, 23:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden