Beim Starten des Rechners Betriebssystem wählen

  1. #81
    marti
    marti ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von marti
    Mitglied seit
    03.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    3.052
    Zitat Zitat von marti Beitrag anzeigen
    das mache ich nützt nichts, er startet nur mit Windows,
    also mit BootChamp geht es, würde mich aber trotzdem wundernehmen wieso ich nicht mehr mit der ALT-Taste das Betriebssystem auswählen kann.


    - MacBook Pro Retina 2013, 16 GB Ram, 500 GB SSD
    - iPad Air, 64 GB Weiss, WiFi und 4G
    - iPhone 6, 64 GB weiss
             Zitieren   Zitieren 

  2. #82
    boehboeh
    boehboeh ist offline
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    11.2010
    Beiträge
    7
    Doch ich bin nach Anleitung verfahren -extra ausgedruck!

    Sorry, auch mit der Alt-Taste beim Start tut sich nichts. Es startet Windows.

    Wie kann ich alles rückgängig machen bzw. auf den Mac das Leopard Betriebssystem noch mal ganz neu aufspielen, wenn nichts mehr geht?

             Zitieren   Zitieren 

  3. #83
    Firefly7
    Firefly7 ist offline
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    08.2010
    Beiträge
    7

    WIndows startet immer

    Hallo!

    Ich habe unter MAC das Startvolume geändert und gesagt immer mit "Windows 7" starten.

    Jetzt komme ich nicht mehr ins MAC, egal was ich gedrückt halte. "ALT", es startet immer wieder Windows, ich bekomme keinen Auswahl.

    Ich bin verzweifelt, da ich unter Windows 7 keinen Eintrag "Bootcamp" habe, wo ich jetzt wiederum den Start ändern kann, dass er beim nächsten Mal mit MAC starten soll.

    Kann mir jemand helfen? Danke!

             Zitieren   Zitieren 

  4. #84
    LosDosos
    LosDosos ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von LosDosos
    Mitglied seit
    03.2008
    Ort
    HH
    Beiträge
    17.120
    Das graue Bootcampsymbol befindet sich rechts unten in der Taskleiste.
    Hoffentlich ist Deine OS X-Partition auch noch vorhanden..

    http://solidaritynow.org/
    Macbook Pro 9,2/2.5 Ghz i5 | Mac Pro 5,1/2.66 12-core Xeon | iPhone 5S 16 GB
             Zitieren   Zitieren 

  5. #85
    hallygally
    hallygally ist offline
    Mitglied
    Avatar von hallygally
    Mitglied seit
    01.2011
    Ort
    Austria
    Beiträge
    39
    Zitat Zitat von marti Beitrag anzeigen
    also mit BootChamp geht es, würde mich aber trotzdem wundernehmen wieso ich nicht mehr mit der ALT-Taste das Betriebssystem auswählen kann.
    Im Zweifel mit MAC-CD starten und dann im Mac das Startvolumen aussuchen. So hat´s dann auch bei mir geklappt. Danach klappt es auch wieder mit der Alt-Taste

             Zitieren   Zitieren 

  6. #86
    marti
    marti ist offline
    MU Mitglied
    Avatar von marti
    Mitglied seit
    03.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    3.052
    Zitat Zitat von hallygally Beitrag anzeigen
    Im Zweifel mit MAC-CD starten und dann im Mac das Startvolumen aussuchen. So hat´s dann auch bei mir geklappt. Danach klappt es auch wieder mit der Alt-Taste
    danke für den Tipp, das hat geklappt, nämlich genau 1 x und dann war alles wieder beim alten. Unterdessen habe ich Bootpicker installiert und will gar nichts mehr anderes.


    - MacBook Pro Retina 2013, 16 GB Ram, 500 GB SSD
    - iPad Air, 64 GB Weiss, WiFi und 4G
    - iPhone 6, 64 GB weiss
             Zitieren   Zitieren 

  7. #87
    hallygally
    hallygally ist offline
    Mitglied
    Avatar von hallygally
    Mitglied seit
    01.2011
    Ort
    Austria
    Beiträge
    39
    Zitat Zitat von marti Beitrag anzeigen
    danke für den Tipp, das hat geklappt, nämlich genau 1 x und dann war alles wieder beim alten. Unterdessen habe ich Bootpicker installiert und will gar nichts mehr anderes.
    Bootpicker ist ja dann auch ok, werd ich mir auch mal ziehen

             Zitieren   Zitieren 

  8. #88
    LadiesMan2110
    LadiesMan2110 ist offline
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    11.2009
    Beiträge
    28

    Hallo liebe Apfelgemeinde =)

    Ich habe kein windows auf mein mac, aber ich interessiere mich dafür windows zu installieren, für ein älteres spiel.

    Ich habe mal ein desktop gesehen wo jemand ein windows symbol auf dein mac desktop hat. wie läuft das ganze? sobald man auf das windows symbol klickt, startet windows auf dem mac ? Ich hab da echt null ahnung :/

             Zitieren   Zitieren 

  9. #89
    Xevi
    Xevi ist offline
    Neues MU Mitglied
    Avatar von Xevi
    Mitglied seit
    01.2011
    Beiträge
    80
    Zitat Zitat von LadiesMan2110 Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Apfelgemeinde =)

    Ich habe kein windows auf mein mac, aber ich interessiere mich dafür windows zu installieren, für ein älteres spiel.

    Ich habe mal ein desktop gesehen wo jemand ein windows symbol auf dein mac desktop hat. wie läuft das ganze? sobald man auf das windows symbol klickt, startet windows auf dem mac ? Ich hab da echt null ahnung :/
    Es gibt das Programm Bootcamp unter Deinstprogramme. Mit diesem kannst du deine Festplatte Teilen und Windows fertig machen und letztendlich dann installieren. Dann kannst du dir ein Programm installieren was beim starten eine Auswahl gibt oder eins der beiden als Standart machen und dann mit halten der Alt taste beim starten ein Auswahlmenü aufrufen. Dann kannst du ganz normal Windows 7 auf deinem mac nutzen. Hierzu aber mal die Bootcamp Anleitung hier im Forum lesen und genau befolgen.

     MacBook Air 13" , I7 , 8GB , 250 GB (Mid 2013)
     iPhone 4 16GB -  iPad 2 3G 16GB -  iPhone 5 16GB
     iTV 3.Generation
             Zitieren   Zitieren 

  10. #90
    dtp
    dtp ist offline
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    02.2011
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    802
    Wie wär's mit Parallels Desktop 6? Funktioniert soweit sehr gut und bietet die Möglichkeit Windows von einer Bootcamp-Installation als virtuelle Maschine unter Mac OS X zu starten.

    Also bei mir funktioniert das mit dem Gedrückthalten der alt-Taste beim Startvorgang absolut reibungslos. Man muss die alt-Taste aber drücken, sobald der graue Bildschirm erscheint und dann die Taste so lange gedrückt halten, bis die OS-Symbole zu sehen sind.

    Besser ist es aber, unter Mac OS X rEFIt 0.14 zu installieren. Dann kann man sehr bequem zwischen den Betriebssystemen wählen, ohne jedes Mal die alt-Taste drücken zu müssen. Ich habe bei mir 5 Sekunden für die Auswahl eingestellt. Danach startet mein MPB automatisch mit Windows. Das lässt sich aber auch jederzeit sehr leicht umkonfigurieren.

    Gruß,

    Thorsten

    iPhone 6 (Spacegrey) 16 GB / iOS 8 / Leder Case (Black)
    iPad Air 2 (Silver) 16 GB / iOS 8 / Smart Case (Olive Brown)
             Zitieren   Zitieren 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2007, 22:18
  2. beim starten des mac mini erscheint das display "geteilt"
    Von IDF im Forum iMac, Mac Mini, eMac
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.2006, 09:51
  3. Problem beim Starten des mac mini
    Von The14given im Forum iMac, Mac Mini, eMac
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 21:13
  4. blinkende blaue Weltkugel beim Starten des eMacs!
    Von Tanzmarie80 im Forum iMac, Mac Mini, eMac
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 20:18
  5. Kalender ansicht beim starten des Entourage2004
    Von EchoMac im Forum Office Software
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 10:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden