1.623 Benutzer sind Online

USB Stick mit passwort sichern - macOS/win

  1. #1
    blubb
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    07.2004
    Beiträge
    130
    Hi (ich weiß es gibt schon 2-3 threads drüber nur fand ich da keine lösung)

    also ich möchte meinen usb stick mit einem passwort sichern - aber so dass ich auch von jedem x-beliebigem win/mac computer drauf zugreifen kann.

    meine idee war eine .rar datei zu erstellen - komprimieren zu deaktivieren und diese mit einem passwort zu versehen, nur fand ich hierzu für macos auch noch nicht das richtige programm (also mit stuffit oder unrar fand ich die optionen nicht)

    jemand eine idee? bzw. andere lösung?
             Zitieren   Zitieren 

  2. #2
    howx
    unregistriert

    Mitglied seit
    03.2006
    Beiträge
    562
    ich hab simplyrar und das kann mit passwörtern umgehen
             Zitieren   Zitieren 

  3. #3
    blubb
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    07.2004
    Beiträge
    130
    Themenstarter
    jop die lösung wär sowieso mies.

    naja anscheinend gibts hierzu noch keine richtige lösung, schade eigentlich - wär schon sinnvoll gewesen
             Zitieren   Zitieren 

  4. #4
    anti85
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    01.2006
    Beiträge
    250
    wir koennen nur hoffen und warten, dass truecrypt bald fuer mac rauskommt
             Zitieren   Zitieren 

  5. #5
    xlqr
    MU Mitglied
    Avatar von xlqr
    Mitglied seit
    09.2003
    Ort
    gômreng
    Beiträge
    1.940
    hier mal zwei workarounds für euren wunsch:

    bcrypt
    meine alltags lösung, getestet mit panter, einem debian, netbsd, win98 und xp. auf dem stick hab ich die windows binary, den source von bcrypt und den verschlüsselten container.
    nachteil ist, dass du eventuell bcrypt auf dem zielrechner erst installieren musst, was auf win recht easy geht, aber auf mac sehr zeitaufwändig ist.

    jcrypt
    ein java tool. voraussetzung ist java auf dem zielrechner. hab ich nicht getestet, da ich ja schon eine lösung hab, hört sich aber ganz witzig an ...
             Zitieren   Zitieren 

  6. #6
    stoph
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    02.2006
    Beiträge
    132
    und ein verschlüsseltes dmg kommt nicht in frage?
             Zitieren   Zitieren 

  7. #7
    xlqr
    MU Mitglied
    Avatar von xlqr
    Mitglied seit
    09.2003
    Ort
    gômreng
    Beiträge
    1.940
    Zitat von stoph
    und ein verschlüsseltes dmg kommt nicht in frage?
    die frage war nach crossplattform lösungen ...
             Zitieren   Zitieren 

  8. #8
    pg03
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    06.2006
    Beiträge
    34
    Hallo,

    ich habe einen neuen 2 GB Buffalo USB Stick und möchte die Daten gerne so sichern, dass ich auf meinem Apple und auf XP Rechnern über PW zugreifen kann. Das Buffalo Programm läuft leider nicht auf OS X und ich habe auf den XP Rechnern keine Admin rechte (zur Inst. eines Progs)!!!

    Gibt es eine Lösung??

    VG
    pg03
             Zitieren   Zitieren 

  9. #9
    ActiveX
    MU Mitglied
    Avatar von ActiveX
    Mitglied seit
    11.2006
    Ort
    Stuttgart / Gold Coast
    Beiträge
    2.071
    interessiert mich auch *michmeld*
             Zitieren   Zitieren 

  10. #10
    safari
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    11.2004
    Beiträge
    133
    Nein, mir nicht bekannt - habe aber auch noch nicht danach gesucht. Einer meiner Wege ist der Umweg über FileMaker Pro. Das setzt aber voraus, dass das Programm auf den benutzten Rechnern installiert ist. FMP Datenbankdateien lassen sich mit Passwort schützen (relativ sicher) und können in Medienfeldern ganze Dokumente aufnehmen - pdf, Textdateien, jpeg, aber auch Archive (.zip).
             Zitieren   Zitieren 

  11. #11
    trinix
    MU Mitglied
    Avatar von trinix
    Mitglied seit
    10.2005
    Ort
    BOom
    Beiträge
    1.524
    Ich möchte dieses Thema nochmal hochhohlen.
    Gibt es mittlerweile weitere Lösungen als die hier genannten?

    Besten Dank
    trinix
             Zitieren   Zitieren 

  12. #12
    DocNobse
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    02.2007
    Beiträge
    51
    mit pgp dürfte es gehen - aber damit kenne ich mich nicht aus, und ob das komfortabler ist als die o.g. Lösungen, kann ich dir auch nicht sagen

    Wenn es doch nur endlich Truecrypt für Mac geben würde.....

    Anderes Workaround:
    - Windows mittels Parallels betreiben (sofern beides vorhanden)
    - Darüber dann mittels Truecrypt zugreifen bzw. verschlüsseln
             Zitieren   Zitieren 

  13. #13
    Hamsterbacke
    MU Mitglied
    Avatar von Hamsterbacke
    Mitglied seit
    09.2005
    Beiträge
    1.437
    PGP (pretty good privacy). Läuft unter Win und OSX.
    Das Programm muss aber installiert werden (Ich denke, dass für solche Sachen Admin-Rechte nöig sind).

    Gruß, Gerhard
             Zitieren   Zitieren 

  14. #14
    _JoAs
    MU Mitglied
    Avatar von _JoAs
    Mitglied seit
    06.2005
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    560
    Ich verwende folgendes:
    - für meine Passwörter nutze ich Keepass/KeepassX
    - für Dateien nutze ich jFileCrypt (java)

    Damit kann ich von Win XP und Mac Os X darauf zugreifen.

    Unter Win nutze ich zusätzlich Truecrypt, dass gibt es leider unter Mac Os X nicht.

    Gruß
    jo

    [edit] achja, beide Tools sind direkt auf dem Stick, dadurch kann ich von überall darauf zugreifen
             Zitieren   Zitieren 

  15. #15
    trinix
    MU Mitglied
    Avatar von trinix
    Mitglied seit
    10.2005
    Ort
    BOom
    Beiträge
    1.524
    Zumindest soll es in der Zukunft eine Mac Version geben...
    http://www.truecrypt.org/future.php
             Zitieren   Zitieren 

Ähnliche Themen

  1. USB-Stick mit Passwort-Schutz - alle Systeme ?
    Von eosx im Forum Peripherie
    konnte kein Thema finden, welches mein Thema behandelt Ich suche einen USB-Stick oder Software für einen USB-Stick,...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 10:10
  2. USB-Stick mit PW sichern?
    Von Mentu im Forum Sicherheit
    Ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit meinen USB-Stick mit einem PW zu schützen. Gibt es da was? Mir ist schon...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 16:40
  3. USB-Stick mit Passwort schützen - für Mac und Win
    Von HarryAngstrom im Forum Peripherie
    Hallo, ich möchte meinen 4GB USB-Stick zum Datentransport nutzen. Die U3-Software habe ich entfernt, da sie am Mac...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.2007, 22:58
  4. USB-Stick mit Passwort schützen
    Von xr2-worldtown im Forum Peripherie
    Hallo erstmal, also ich hab mir heute einen 1GB USB-Stick von jOy-iT gekauft. In der Packung war sogar eine CD-Rom mit...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 13:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden