2.619 Benutzer sind Online

X11 und 10.4.4 Probleme

  1. #21
    Marduk
    MU Mitglied
    Avatar von Marduk
    Mitglied seit
    10.2003
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    499
    Themenstarter
    Startet doch mal das Prgramm "Konsole" und startet dann x11. Dann postet hier, was die Konsole so aufgezeichnet hat beim versuch x11 zu starten.

    edit:
    Die Einstellungsdateien von x11 und Eiffelstudio hatte ich auch gelöscht, hat aber bei mir (zunächst und offensichtlich zumindest) nichts gebracht. Zum Thema versteckte dateien gibt es da ein schönes AppleScript und auch div. Programme(z.b. Xupport)

    Applescript:
    Code:
    tell application "Finder" to quit
    display dialog "Show Hidden Files..." buttons {"ON", "OFF"} default button 2
    copy the result as list to {buttonpressed}
    
    try
    	if the buttonpressed is "OFF" then do shell script "defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles OFF"
    	if the buttonpressed is "ON" then do shell script "defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles ON"
    end try
    
    tell application "Finder" to launch


  2. #22
    Boogie76
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    01.2006
    Beiträge
    18
    Gute Idee - kommt gleich morgen Früh! Bin gerade unterwegs!


  3. #23
    Boogie76
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    01.2006
    Beiträge
    18
    So wie versprochen die Meldung in der Konsole!


    Applications/iChat.app/Contents/Resources/Logged In.aiff
    dyld: Library not loaded: /usr/X11R6/lib/libX11.6.dylib
    Referenced from: /Applications/Utilities/X11.app/Contents/MacOS/X11
    Reason: image not found
    Jan 24 08:53:16 Andy-s-iMac-G5 crashdump[204]: X11 crashed
    Jan 24 08:53:16 Andy-s-iMac-G5 crashdump[204]: crash report written to: /Users/Andy/Library/Logs/CrashReporter/X11.crash.log


  4. #24
    Marduk
    MU Mitglied
    Avatar von Marduk
    Mitglied seit
    10.2003
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    499
    Themenstarter
    Reparier mal die volumrechte mit dem Festplattendienstprogramm und prüfe, ob die datei /usr/X11R6/lib/libX11.6.dylib existiert. (entweder Terminal oder unsichtbare dateien anzeigen lassen. Terminal: "cd /usr/X11R6/lib/" Dann "ls" und schauen ob sie du findest.)


  5. #25
    Boogie76
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    01.2006
    Beiträge
    18
    Also das reparieren der Rechte hat nix gebracht.

    ===== Dienstag, 24. Januar 2006 13:09 Uhr Europe/Berlin =====
    dyld: Library not loaded: /usr/X11R6/lib/libX11.6.dylib
    Referenced from: /Applications/Utilities/X11.app/Contents/MacOS/X11
    Reason: image not found
    Jan 24 13:09:18 Andy-s-iMac-G5 crashdump[447]: X11 crashed
    Jan 24 13:09:18 Andy-s-iMac-G5 crashdump[447]: crash report written to: /Users/Andy/Library/Logs/CrashReporter/X11.crash.log

    Wenn ich die libX11.6.dylib suche, findet er auch nix.


  6. #26
    Marduk
    MU Mitglied
    Avatar von Marduk
    Mitglied seit
    10.2003
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    499
    Themenstarter
    wie suchst du libX11.6.dylib ? doch nicht mir Spotlight oder der Findersuche oder? Das ist eine versteckte Datei, die kommt im Spotlight nicht. Hast du das mit dem Terminal versucht? Das sollte gehen. (keine Angst, das verändert nix)
    Falls die Lib wirklich nicht vorhanden ist, würde ich x11 neu installieren, aber das kann nicht sein, denn vorhin hat ja x11 funktioniert. Das update, würde kaum die lib killen, vielleicht, wurde sie aktuallisiert (10.4.4 hat ja wirklich was am x11 geändert, aber eben, bei mir hat sich das problem plötzlich in Luft aufgelöst. 5 mal neustarten? )


  7. #27
    jan iB G4
    MU Mitglied
    Avatar von jan iB G4
    Mitglied seit
    11.2005
    Beiträge
    197
    Kann mir mal schnell einer sagen, woran es denn nun liegen könnte das ich unter 10.4.4 x11 gar nicht erst installieren kann. Wäre echt nett. WÜrde schon gerne Gimp oder auch OpenOffice verwenden, da NeoOffice nicht allzu schnell ist! Danek jetzt schon mal!

    MFG


  8. #28
    Marduk
    MU Mitglied
    Avatar von Marduk
    Mitglied seit
    10.2003
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    499
    Themenstarter
    Wenn wir das wüssten....


    Gar nicht erst installieren ist aber mal was neues :P
    Versuchst du x11 von der 10.4 Installations-CD zu installieren? Ist das vielleicht eine ältere Version? Versuch mal eine Aktuelle Version von Apple(download). Ich habe folgende Version:
    X11 1.1 - XFree86 4.4.0
    Was sagt den eigentlich der Installer, weshalb er es nicht installieren will?

    p.s.: Bei mir existiert die besagte x11 lib. Und zwar genau in dem angegebenen Verzeichnis.


  9. #29
    jan iB G4
    MU Mitglied
    Avatar von jan iB G4
    Mitglied seit
    11.2005
    Beiträge
    197
    Nein, habe mir x11 von der Apple Website geladen. Beim Installieren wird geschrieben, dass ich x11 auf diesem Volume nicht installieren kann, da bereits neuere Software darauf installiert ist!

    MFG


  10. #30
    unterfranke
    MU Mitglied
    Avatar von unterfranke
    Mitglied seit
    12.2005
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    330
    Zitat von jan iB G4
    Nein, habe mir x11 von der Apple Website geladen. Beim Installieren wird geschrieben, dass ich x11 auf diesem Volume nicht installieren kann, da bereits neuere Software darauf installiert ist!
    Genau das Problem habe ich auch. Er sagt nur, dass ich schon eine neuere Version habe und somit x11 nicht installieren kann. Arg...


Ähnliche Themen

  1. X11 und 10.6 / WINE
    Von twr im Forum Mac OS X Entwickler, Programmierer
    Hallo, ein neues Problem von 10.6 entdeckt - und zwar im Zusammenhang mit der Kompilierung von WIN. Bei ./configure...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 23:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden